DC-Betrug

Geldbußen für sechs Angeklagte

Foto: Daimler-Chrysler

Im Betrugsprozess gegen mehrere ehemalige Daimler-Chrysler-Mitarbeiter hat das Stuttgarter Landgericht die Verfahren gegen sechs Angeklagte gegen Geldauflagen eingestellt.

Der Vorsitzende Richter sagte am Freitag (1.4.) zur Begründung, dies sei angemessen, da bereits seit 2002 gegen die Männer ermittelt werde und die Staatsanwaltschaft die Verzögerung verschuldet habe. Die Verfahrenseinstellung ist das Ergebnis einer Absprache zwischen Gericht, Staatsanwaltschaft und den Verteidigern.

Fünf Angeklagte im Alter zwischen 29 und 60 Jahren müssen jeweils 10.000 Euro bezahlen, ein 45-Jähriger 5.000 Euro. Zudem verzichteten alle auf eine mögliche Entschädigung für die erlittene Untersuchungshaft. Das Verfahren gegen die vier zwischen 43 und 54 Jahre alten Hauptangeklagten wurde abgetrennt und soll am 7. April mit der Verlesung der Anklage fortgesetzt werden.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem nun noch vor Gericht stehenden Quartett vor, in den Jahren 2001 und 2002 Reifen und Räder des Autokonzerns unter der Hand weiterverkauft zu haben. Insgesamt sind 119 Fälle angeklagt, der Schaden soll knapp 1,2 Millionen Euro betragen. Die Anklage lautet auf gewerbsmäßigen Betrug. Die sechs Männer, gegen die am Freitag das Verfahren eingestellt wurde, sollen die Ware abtransportiert beziehungsweise als Reifenhändler und Automechaniker abgenommen haben.

Neues Heft
Top Aktuell 10/2018, Bojix Design Ford Mustang GT auf der SEMA Show 2018 SEMA 2018 in Las Vegas Die Ford-Highlights der Tuningmesse
Beliebte Artikel 10/2018, Volkswagen Lichtentwicklung Interaktives Licht am Auto VW zeigt neue Möglichkeiten Car2go Flotte Carsharing von BMW und Daimler Elektrifizierte Flotte geplant
Anzeige
Sportwagen VLN 8 - Nürburgring - 7. Oktober 2018 VLN Vorschau, 9. Lauf VLN-Finale mit GT3-Großaufgebot DP Motorsport Porsche 964 Porsche 964 Tuning DP Motorsport verjüngt den Klassiker
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018 10/2018, Lanzante Porsche 930 mit Formel-1-Motor Porsche 930 mit Formel-1-Motor Alter 911 Turbo mit McLaren-Herz