Der VW Golf GTI-Preis

Foto: VW 10 Bilder

Der neue VW Golf GTI kommt in Deutschland Anfang November zu Preisen ab 24.200 Euro zu den Händlern. Premiere feiert der sportliche Golf allerdings schon auf dem Auto Salon in Paris.

Der stärkste Golf GTI aller Zeiten leistet aus seinem Zweiliter-Vierzylinder-Turbomotor mit Direkteinspritzung 200 PS und stellt ein maximales Drehmoment von 280 Nm bereit. Per Sechsgang-Getriebe geschaltet, beschleu­nigt er den Golf GTI in 7,2 Sekunden auf 100 km/h. Der Durchschnittsverbrauch des 235 km/h schnellen und nach EU4 eingestuften Fronttrieblers soll bei 8,0 Liter pro 100 Kilometer liegen. Als DSG-Version mit automatischem Doppelkupplungsgetriebe legt der Golf GTI den Sprint von Null bis 100 km/h nochmals schneller zurück: in 6,9 Sekunden; der Verbrauch beträgt hier 7,9 Liter im Schnitt.

Zum Preis von 24.200 Euro, der gut 3.200 Euro über dem bislang stärksten Golf, dem 2.0 FSI mit 150 PS liegt, erhält der Kunde ein eigenständiges Design, einen Motor, den nur der GTI trägt, ein neues Fahrwerk und größer dimensionierte Bremsen. Im Inneren kommen unter anderem noch Sportsitze, ein Drei-Speichenlenkrad mit Aludekor, ein GTI-Schaltknauf, Dekoreinlagen aus gebürstetem Aluminium und Aluminium-bewehrte Pedale sowie ein schwarzer Dachhimmel und speziell gestaltete Instrumente hinzu.

Neues Heft
Top Aktuell Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Beliebte Artikel VW Golf GTI Klare Dampfansage Golf GTI Ab November für unter 25.000 Euro
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu