Design-Preis für Mercedes-Museum

Foto: Foto: Reinhard Schmid 52 Bilder

Das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart hat die höchste deutsche Designauszeichnung, den "Designpreis der Bundesrepublik Deutschland" in Gold erhalten. 

Die Jury war der Meinung, das Mercedes-Benz Museum verfolge ein Konzept, "das die Geschichte und Gegenwart des Unternehmens und der Marke erfahrbar macht. Die Museumsarchitektur stellt die Exponate in den Vordergrund und lässt sie die Geschichte des Automobils erzählen."

Der Designpreis der Bundesrepublik Deutschland wird seit 2006 jährlich vom Ministerium für Wirtschaft und Technologie verliehen. Unter den insgesamt 1.023 Nominierten erhielten fünf einen Goldenen Preis - eine Bewerbung für diese Auszeichnung ist nicht möglich.

Die Nominierten werden direkt vom Bundeswirtschaftsminister oder den Wirtschaftsministern und -senatoren der Länder vorgeschlagen.Voraussetzung hierfür ist, dass der Nominierte in den vergangenen fünf Jahren bereits national und international prämiert wurde.

Zu den Gewinnern gehörte auch BMW. Das Unternehmen erhielt ebenfalls einen Preis in Gold für das Design des Motorrads BMW G 650 Xcountry.

Neues Heft
Top Aktuell Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019
Beliebte Artikel Premiere Silberpfeilpräsentation im Mercedes-Museum BMW Welt Virtueller Rundgang
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Alpine A110 Première Edition, Exterieur Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Alpine vor E Coupé und Mustang 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Allrad Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019 Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT Supersportwagen besser als neu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden