Ford Vertrek Concept, Glasdach Ford
Ford Vertrek Concept
Ford Vertrek Concept, Innenraum, Cockpit
Audi A6, Frontansicht
Audi A6 83 Bilder

Detroit Motor Show 2011

Das sind die Stars der NAIAS 2011

Die Detroit Motor Show eröffnet auch 2011 wieder das Messejahr. Ob die North American International Auto Show (NAIAS) - so der offizielle Name - den Besucherrekord des Vorjahres brechen können wird? Die Highlights der Messe sprechen jedenfalls dafür.

Kaum, dass das Feuerwerk zum Jahreswechsel vergessen ist, starten die Autohersteller das nächste, bloß noch lauter und beeindruckender - jedenfalls für Autofans: Mit dutzenden Neuheiten läutet die Detroit Motor Show mitten in der Innenstadt von "Mo(tor)-Town" das Messejahr 2011 ein.

Audi A6 und BMW 6er feiern auf der NAIAS Premiere

Vor allem die deutschen Premiumhersteller wollen wieder auftrumpfen und liefern sich einen erbitterten Kampf um die Aufmerksamkeit der Medien und Besucher: Audi präsentiert erstmals auf einer Messe den neuen A6, BMW bringt das  6er Coupé an den Start und Mercedes die  Modellpflege der wichtigen C-Klasse. Daneben wird voraussichtlich auch der Smart Viertürer auf Basis des Nissan Micra seine Weltpremiere feiern, der Ende 2011 ausschließlich im US-Handel stehen soll.

Auch im Volumensegment gibt es auf der Detroit Motor Show 2011 viel zu sehen: Der neue VW-USA-Chef Jonathan Browning darf das Auto vorstellen, das eine immens wichtige Bedeutung für die Eroberung des US-Markts hat: der neue New Midsize Sedan.

Richtig auftrumpfen wollen natürlich die einstigen "Big Three" auf ihrem Heimatmarkt: General Motors, Ford und Chrysler.Gespannt sein dürfen wir, wie Chrysler- und Fiat-CEO Sergio Marchionne die Detroit Motor Show 2011 zum zweiten Mal nutzen wird, um die Zukunft der Marken Chrysler, Dodge, Jeep, aber auch Fiat, Alfa Romeo und Maserati sowie Ferrari zu skizzieren.

Für die 2011er NAIAS gelten folgende Termine:

Pressetage: 10. bis 11. Januar 2011
Fachbesuchertage: 12. bis 13. Januar 2011
Charity-Gala: 14. Januar 2011
Publikumstage:15. bis 23. Januar 2011
 

Detroit Motor Show 2011 - die Highlights

Marke Modell
Audi A6
BMW 6er Cabrio
  1er M Coupé
  1er & 1er Coupé (Facelift)
Buick Verano
Cadillac CTS-V
Chevrolet Sonic
Chrysler 300
Ford Focus Electric
  Vertrek
  C-Max Hybrid
  C-Max Energi
GMC Sierra All Terrain HD Pickup
Honda Civic
Hyundai Veloster
Jeep Patriot
  Compass
Kia KV-7 Concept
Mercedes C-Klasse
  Aesthetics No.2
Mini Paceman
Porsche 918
Toyota Prius C Concept
  Prius V
VW Passat (US-Version)
SUV Tuning Manhart GC800 Jeep Trackhawk Tuning Der erste Jeep von BMW-Tuner Manhart Grand Cherokee Trackhawk als Sportwagen-Killer

Amerikanisches Debüt mit mehr als 800 PS.

Mehr zum Thema Detroit Motor Show (NAIAS)
Ford Explorer Plug-in Hybrid 2019
Neuheiten
Mercedes G-Klasse
Neuheiten
Toyota GR Supra A90 (2019)
Neuheiten