Die Bestseller im Juli 2008

Foto: Achim Hartmann

Im Juli gab es in der vom KBA am Mittwoch (6.8.) veröffentlichten Zulassungsstatistik nach Segmenten drei Führungswechsel. In der Oberen Mittelklasse erkämpfte sich der BMW 5er die heiß umkämpfte Spitzenposition zurück, bei den Sportwagen drängte der 911er und bei den Utilities der VW Caddy vor.

Auf Rang zwei ihrer Klasse rutschten jeweils wieder der Audi A6 und der VW Transporter zurück. Der im Juni noch auf Platz eins stehende Mercedes SLK fiel bei den Sportwagen gar auf Rang drei zurück, knapp geschlagen vom Audi TT, der hinter dem Elfer nun auf Rang zwei liegt.

Keine Veränderungen gab es dagegen im Juli auf den Top-Plätzen der übrigen Fahrzeugklassen: Der VW Polo führt weiterhin die Kleinwagen an, in der Kompaktklasse dominiert noch immer der VW Golf und in der Mittelklasse hat wie im Vormonat der Audi A4 die Nase vorn, vor der Konkurrenz aus Stuttgart, München und Wolfsburg (C-Klasse, 3er und Passat).

Unverändertes Bild auch bei den Minis und in der Oberklasse: hier bleiben der Smart Fortwo und die Mercedes S-Klasse an der Spitze, während das Geländewagen-Segment nach wie vor vom VW Tiguan beherrscht wird.

Bei den Mini-Vans kann weiterhin Mercedes mit der B-Klasse punkten, während VW mit dem Touran die Großraumvans anführt. Beliebtester Wohnmobilunterbau bleibt auch im Juli der Fiat Ducato.

Die Neuzulassungen nach Segmenten im Juli 2008

 
Segment Hersteller Modell Zulassungen Anteil
Minis 1. SmartFortwo 3.197 21,2%
2. RenaultTwingo 1.825
3. Fiat500 1.462
Kleinwagen 1. VWPolo 5.954 13,0%
2. OpelCorsa 5.549
3. SkodaFabia 4.381
Kompaktklasse 1. VWGolf, Jetta 20.124 28,6%
2. BMW1er 5.549
3. OpelAstra 4.381
Mittelklasse 1. AudiA4 10.106 21,2%
2. MercedesC-Klasse 9.646
3. BMW3er 7.920
Obere Mittelklasse 1. BMW5er 4.115 33,0%
2. AudiA6 3.481
3. MercedesE-Klasse 3.472
Oberklasse 1. MercedesS-Klasse 678 28,8%
2. MercedesCLS 461
3. AudiA8 331
Geländewagen 1. VWTiguan 3.268 18,5%
2. BMWX3 1.468
3. BMWX5 1.269
Sportwagen 1. Porsche911 1.098 15,5%
2. AudiTT 803
3. MercedesSLK 790
Mini-Vans 1. MercedesB-Klasse 4.057 26,7%
2. OpelMeriva 2.368
3. SeatAltea 1.832
Großraum-Vans 1. VWTouran 5.337 36,2%
2. OpelZafira 2.706
3. FordS-Max 1.301
Utlities 1. VWCaddy 3.374 25,0%
2. VWTransporter 3.268
3. RenaultKangoo 1.073
Wohnmobile 1. FiatDucato 957 51,4%
2. FordTransit 390
3. MercedesSprinter 1.073
Sonstige -- 846
Insgesamt --262.534
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote