Dodge Caliber

Die Preise

Foto: Dodge 9 Bilder

Wenn der Dodge Caliber am 10. Juni zu den Händlern rollt, müssen sich Kunden auf Preise ab 14.990 Euro für den 1,8-Liter-Benziner mit 150 PS einstellen.

Den Caliber mit dem von VW stammenden Zweiliter-Turbodiesel und 140 PS kostet ab 17.590 Euro. Einen Partikelfilter soll es gegen rund 750 Euro Aufpreis geben.

Als dritter Antrieb zum Verkaufsstart steht ein zwei Liter großer Benziner mit 156 PS, der mit einer stufenlosen Automatik geliefert wird, bereit. Hier startet die Preisliste bei 18.000 Euro.

Im letzten Quartal soll es zudem einen 2,4-Liter-Benziner geben, der für das kommende Jahr auch als Sportversion SRT4 angekündigt ist.

Zur Serienausstattung zählen unter anderem vier Airbags, ABS, elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung und elektrisch einstellbare Außenspiegel. ESP ist zwar ebenfalls Standard, für die Benziner aber erst zwei Monate nach Markteinführung lieferbar. In den gehobenen Modellvarianten oder gegen Aufpreis bekommt der Caliber neben Klimaanlage, Tempomat und Ledersitzen auch Extras wie von innen beleuchtete Becherhalter, Lautsprecher in der Heckklappe, eine Minibar im Handschuhfach oder eine in den Dachhimmel integrierte Taschenlampe.

Neues Heft
Top Aktuell Mercedes A 45 AMG Wegen Diesel-Rückrufen Daimler mit Gewinnwarnung
Beliebte Artikel Kia Ceed GT (2019) Kia Ceed GT Golf-GTI-Konkurrent mit 204 PS Dodge stoppt Kampagne
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen VLN 9 - Nürburgring - 20. Oktober 2018 Ergebnis VLN, 9. Lauf 2018 Falken siegt, Adrenalin Meister BMW Z4 M40i, Supertest, Exterieur BMW Z4 M40i im Supertest Sportwagen-Comeback des Jahres
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018