Ebay

T-Mobile-Bulli unterm Hammer

Foto: Foto: T-Mobile 3 Bilder

Ab 23. November steht ein ganz besonderes Unikat im Online-Auktionshaus Ebay unter dem Hammer: der ehemalige Werbe-Bus des T-Mobile Radsportteams, ein VW Bulli T2a, Baujahr 1969.

Zu den Besonderheiten des VW-Unikats gehören aufwendige Spezialumbauten wie ein verchromter Motor und ein zusätzlicher Ölkühler. Chromfelgen und 195er Bereifung sind ebenfalls montiert. Für eine auffälligere Optik sorgt eine Effekt-Lackierung mit Magenta-Elementen im T-Mobile Team-Look, die sich auch im Inneren des Busses wieder findet. Zudem hält dort modernste Technik in Form von CD/DVD-Player, 22 Zoll-Flatscreen, Playstation2 und zwölf Lautsprechern Einzug.

Der betagte Kleinbus, der zweimal bei der Tour de France-Werbekarawane mitfuhr, bestreitet nun seinen finalen Auftritt für einen guten Zweck. Der erwartete Erlös von über 7.777 Euro soll einem UNICEF-Projekt zu Gunsten von Schulen in Afrika zu Gute kommen. Interessierte können ab dem 23. November unter der Ebay-Rubrik "Auto & Motorrad“ mitbieten. Die Auktion endet am 3. Dezember.

Neues Heft
Top Aktuell Mercedes A 45 AMG Wegen Diesel-Rückrufen Daimler mit Gewinnwarnung
Beliebte Artikel Seikel T5 Extreme VW Bus extrem VW Bus Concept Chameleon
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen BMW i8, Exterieur BMW i8 im Dauertest 55.000 km im Hybrid-Sportwagen MTM-AUDI R8 V10 PLUS 802 SUPERCHARGED, Exterieur MTM-Audi R8 V10 Plus 802 im Test Am Limit des Machbaren
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018