Edag Pontiac Solstice

Klappe zu

Foto: Edag 4 Bilder

Der Automobilzulieferer Edag stellt auf der detroit Auto Show zwei neue Fahrzeugstudien vor, einen Pontiac Solstice mit Kombi-Dach und einen Luxus-SUV.

Für den Pontiac Solstice, das ab Werk mit einem Stoffverdeck geliefert, dass im zurückgeklappten Zustand unter der Kofferraumklappe verschwindet, haben die Edag-Ingenieure ein spezielles Hardtop inklusive eines neuen Kofferraumdeckels entworfen, das dem Fahrer nicht nur ein festes Dach über dem Kopf bietet, sondern dem Fahrzeug einen völlig neuen optischen Auftritt verschafft, der sich an den Pontiac Safari Station Wagon aus den 50er und 60 er Jahren anlehnt. So wird aus dem Roadster eine elegante Variante eines Sportkombis.

Luxus-SUV als Showcar

Als zweites Showcar präsentiert das Unternehmen den SUV 2005, ein Konzept aus dem Roadsterfür ein extravagantes, extrovertiertes und hochpreisiges Life-Style-Sportfahrzeug der Luxusklasse. Beit aufgestellten Muskeln über den Radhäusern, gepaart mit der herab gesetzten Dachlinie und keilförmigen, massiven Seitenschwellern setzen den SUV optisch dynamisch in Szene.

Neues Heft
Top Aktuell 11/2018, Volvo auf der AutoMobility LA 2018 AutoMobility L.A. 2018 Volvo zeigt Konzepte, aber kein Auto
Beliebte Artikel Pontiac Solstice Neues Power-Herz Mallett-Pontiac Solstice V8 statt R4
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 800 PS im M5 sind möglich Aston Martin Vanquish Coupé, Impression, Schottland Neuer Morgan Sportwagen Basis von Aston Martin?
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu