6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Elektroautos

Alle Infos zur Zukunft des Automobils

Elektro-Infrastruktur Foto: Beate Jeske 64 Bilder

Der Antrieb aus der Steckdose gewinnt zunehmend an Bedeutung. Wir geben Ihnen einen kompletten Überblick über das Thema Elektroauto.

14.08.2010

Sowohl die Autohersteller als auch die Politik forcieren die Entwicklung von Elektro-Autos, um schnellstmöglich serienreife, strombetriebene Fahrzeuge auf den Markt zu bringen.

Ziel: Eine Millionen Elektroautos bis 2020

Die Bundesregierung hat das Ziel ausgegeben, dass bis zum Jahr 2020 eine Millionen Elektroautos auf deutschen Straßen unterwegs sein sollen. Hierzu hat das Bundeskabinett den "Nationalen Entwicklungsplan Elektromobilität" beschlossen. Bis zum Jahr 2020 soll ein großes Netz von Elektro-Tankstellen die nötige Infrastruktur für die Versorgung der Elektroautos bereit stellen. Derweil treiben nahezu alle Autohersteller von Audi über BMW, Mercedes, Nissan, Renault bis hin zu VW die Serienreife von Elektro-Autos voran.

In Japan hat Mitsubishi mit dem i-MiEV bereits eines der ersten Serien-Elektroautos präsentiert. Nissan forciert die Entwicklung des Nissan Leaf, Smart forscht an einem E-Smart, der Elektro-Pionier Tesla will mit dem Tesla Model S ab 2011 bereits das zweite Elektro-Auto auf die Straße bringen. In unserer Tabelle geben wir Ihnen einen ausführlichen Überblick über Elektro-Auto-Studien und kommende Serien-Elektrofahrzeuge.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Heftvorschau auto motor und sport, Ausgabe 24/2017
Heft 24 / 2017 9. November 2017 182 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden