Elektroautos

Zulassungszahlen weltweit verdoppelt

Der Nissan Leaf ist aktuell das meistverkaufte Elektroauto weltweit.

Anfang 2014 waren rund 400.000 Elektroautos weltweit unterwegs. Damit hat sich die Zahl der Stromer innerhalb eines Jahres verdoppelt. Das teilte das Zentrum für Sonnenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) am Montag (31.3.2014) mit.

Von 200.000 auf 400.000 Elektroautos weltweit: So lautet die Bilanz des vergangenen Jahres. Insbesondere in den USA, Japan und China werden elektrisch betriebene Fahrzeuge immer stärker nachgefragt, berichtet das ZSW. Deutschland zählt der Auswertung zufolge noch nicht zu den Leitmärkten und landet in der weltweiten Rangliste auf Platz sieben - hinter kleineren Märkten wie Frankreich, Holland und Norwegen. Eine Ursache dafür sehen die Forscher in hierzulande fehlenden Marktanreizprogrammen.

ZSW-Vorstand Werner Tillmetz lobt in der Pressemitteilung den Forschungsstand zum Thema Elektromobilität in Deutschland, zum Beispiel die fortschrittlichen Antriebs- und Batterietechnologien. Allerdings bedürfe es weiterer Anstrengungen, um den Anschluss an den globalen Wettbewerb nicht zu verlieren, warnt er. In anderen Ländern hätten insbesondere Marktanreizprogramme wie eine finanzielle Subvention beim Kauf dazu beigetragen, dass Elektroautos stärker nachgefragt werden.

Top-3-Märkte für Elektroautos sind USA, Japan und China

Während in Deutschland 2013 rund 17.500 Elektroautos und Plug-in-Hybride zugelassen wurden, waren es in den USA fast zehnmal so viele (174.000). Japan und China belegten in der ZSW-Auswertung Rang zwei und drei mit 68.000 bzw. 45.000 zugelassenen E-Fahrzeugen. Im Herstellerranking landet Nissan mit mehr als 90.000 verkaufen Leaf-Modellen auf Platz eins, gefolgt von General Motors mit mehr als 60.000 ausgelieferten Ampera- bzw. Volt-Fahrzeugen und Toyota, dessen Prius Plug-in-Hybrid weltweit mehr als 40.000 Mal zugelassen ist.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote