auto motor und sport Logo
6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Musks Firma Boring Company soll Tunnel bohren

Mit 200 km/h unterm Stau durch

The Boring Company Foto: The Boring Company 16 Bilder

Elon Musk will Tunnels bohren, um dem Stau zu entkommen und hat dafür eine eigene Firma gegründet. Jetzt zeigt ein erstes Video der Boring Company, wie das unterirdische Transportsystem funktioniert.

20.07.2017 Andreas Of 1 Kommentar

Multimilliardär und Multiunternehmer Elon Musk hat am 17. Dezember auf Twitter angekündigt, dass er eine Tunnelbohrmaschine bauen und einfach losbohren werde. Jetzt gibt es ein erstes Video, das zeigt, wie sich Musk ein unterirdisches Transportsystem vorstellt.

Mit bis zu 200 km/h durch den Tunnel

Um dem Stau zu entkommen, soll ein Auto auf einem Schlitten parken, der wie ein Aufzug in eine unterirdische Röhre fährt. Die Passagiere bleiben im Auto sitzen, während der Schlitten mit bis zu 200 km/h durch die Röhre fährt. Im Video ist auch eine gläserne Kapsel zu sehen, mit der Passagiere transportiert werden. Angeblich hat die Boring Company, so der Name des Unternehmens, bereits einen Probetunnel gebohrt. Auf der Website kann man sich über einen E-Mail-Link um Jobs bewerben.

Für eine erste Trasse habe er auch schon mündlich eine Zusage der Regierung erhalten, teilte Musk am 20. Juli 2017 via Twitter mit. Geplant sei demnach Tunnel zwischen New York, Philadelphia, Baltimore und Washington DC zu graben. Die Fahrzeit zwischen New York und Washington DC würde dann bei 29 Minuten liegen.

Neuester Kommentar

Ein verspäteter Aprilscherz?
Was ein absurder Aufwand!

930.engineering 2. Mai 2017, 19:34 Uhr
Neues Heft
Neues Heft auto motor und sport, Ausgabe 25/2017, Heftvorschau
Heft 25 / 2017 23. November 2017 182 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Gebrauchtwagen Angebote
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden