Erfolgsboni bei VW, Audi und Porsche

Bis zu 8.600 Euro für Tarifmitarbeiter

Produktion VW Touareg Foto: VW

Audi , VW und Porsche beteiligen ihre Mitarbeiter am Geschäftserfolg des abgelaufenen Geschäftsjahres. Die Boni für die Tarifmitarbeiter liegen bei bis zu 8.600 Euro.

Mit mehr als 1,74 Millionen Auslieferungen an Kunden hat Audi im Geschäftsjahr 2014 einen weiteren Rekord erzielt. Einen Rekord van dem auch die Mitarbeiter partizipieren. Durchschnittlich bedeutet das für die Tarifmitarbeiter an den Standorten Ingolstadt und Neckarsulm eine Ergebnisbeteiligung von 6.540 Euro. Im Vorjahr lag der Erfolgsbonus bei 6.900 Euro.

Porsche-Werker bekommen bis zu 8.600 Euro

Auch bei VW scheinen die Geschäfte im Geschäftsjahr 2014 gut gelaufen zu sein, denn die Wolfsburger zahlen ihren Tarifmitarbeitern eine Erfolgsbeteiligung in Höhe von 5.900 Euro.

Nach dem erfolgreichsten Jahr in der Geschichte des Autobauers Porsche erhalten die Mitarbeiter eine Sonderzahlung in Höhe von bis zu 8.600 Euro brutto. Die Sonderzahlung enthält zwei Komponenten: 7.900 Euro werden anlässlich des positiven Unternehmensergebnisses sowie für die besonderen Leistungen der Belegschaft im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2014 ausgezahlt. 700 Euro gibt es als Sonderbeitrag zur Porsche VarioRente oder zur individuellen Altersvorsorge.

Beim bayerischen Wettbewerber BMW beträgt die Erfolgsbeteiligung für das Jahr 2014 bis zu 8.365 Euro. Bei BMW errechnet sich die Erfolgsbeteiligung in Deutschland aus dem Konzernergebnis (Konzern-Jahresüberschuss und Umsatzrendite nach Steuern) und der Dividende der Stammaktie sowie einem einheitlichen Basiswert für jede Gehaltsgruppe.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Elektroauto laden Elektromobilität So viel kostet das Laden eines E-Autos 1/2019, Continental 5G V2X CES Vernetzter Verkehr Europa setzt auf WLAN statt 5G
SUV Audi e-tron Sportback Genf 2019 Audi E-Tron Sportback (2019) im VIDEO Zweites E-Auto ist ein SUV-Coupé BMW X7 40i, Exterieur BMW X7 (2019) im Fahrbericht 2,4 Tonnen flott bewegt
Mittelklasse Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger Audi A5 e-tron Sportback E6 Codename E6 - Limousine mit E-Antrieb Audi plant A5 E-Tron Sportback als Elektro-A6
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken