auto motor und sport Logo
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Erlkönig Aston Martin Vanquish (2018)

Neuauflage des Sportmodells

Der britische Sportwagenbauer Aston Martin arbeitet am neuen Vanquish. Der baut zwar auf dem DB11 auf, wird aber deutlich sportlicher und leistungsstärker ausgelegt. Jetzt wurde er bei Wintertests erwischt.

14.12.2017 Uli Baumann 3 Kommentare Powered by

Bei Aston Martin geht der große Umbau der Modellpalette zügig weiter. Nach dem DB11 und dem DB11 Volante arbeiten die Briten jetzt, neben dem DB9, am Aston Martin Vanquish. Der wurde jetzt als Erlkönig bei Wintertestfahrten erwischt.

Die Technik des neuen Aston Martin Vanquish baut auf dem Aluminium-Chassis des DB11 auf. Allerdings werden dessen Eckdaten deutlich sportlicher ausgelegt, denn der Vanquish soll wieder als sportliche Speerspitze diesseits des Valkyrie antreten. So sind in den Radhäusern mächtige Carbonstopper mit Sechskolbenzangen an der Vorderachse zu sehen. Die Radgrößen wachsen über das 20-Zoll-Format des DB11 hinaus. Die Karosserie wirkt gegenüber dem DB11 deutlich abgesenkt.

Hybridkomponenten für den V12 denkbar

Der Kühlergrill ist weiter gewachsen, die Lufteinlässe in der Frontschürze sind ebenfalls größer dimensioniert. Am Heck ersetzt ein Vierrohrarrangement der Auspuffanlage die Zweirohrversion des DB11. In der Motorhaube sind zwei große Entlüftungskiemen zu sehen. Die komplette Karosserie dürfte aus Gewichtsgründen wieder aus Kohlefaserlaminat geformt sein.

Fahrbericht Aston Martin VanquishIm Supersportwagen zu 007

Beim Antrieb setzt der neue Aston Martin Vanquish auf den bekannten 5,2-Liter-V12-Motor mit Biturboaufladung. In den Modellen wo dieser bislang zum Einsatz kommt stehen 608 PS und 700 Nm zur Verfügung. Im Vanquish dürften die Briten aber noch deutlich an der Leistungsschraube drehen, denn die anvisierten Konkurrenten haben hier mehr zu bieten. Hier könnten auch erste Hybrid-Module zum Zuge kommen, die vom Valkyrie abgeleitet werden. Wir erwarten wenigstens 650 PS, die über eine Achtgang-Sportautomatik nur an die Hinterräder weitergereicht werden.

Auf den Markt kommen dürfte der neue Aston Martin Vanquish Ende 2018 als 2019er Modell. Der Grundpreis dürfte bei rund 280.000 Euro liegen. Ein Jahr später kommt der Vanquish dann auch wieder als Cabrio mit dem Beinamen Volante.

Neuester Kommentar

Darlehensangebot !!!

Wir sind der Darlehensservice von Stephen Williams Wir bieten Finanzierung von lang- und kurzfristigen Darlehen. Wir bieten sichere und vertrauliche Kredite zu einem sehr niedrigen Zinssatz von 2% pro Jahr, persönliche Darlehen, Schuldenkonsolidierung, Risikokapital, kommerzielle Kredite, Unternehmenskredite, Bildungskredite, Hypothekendarlehen und Darlehen aus irgendeinem Grund!

Wir sind die zuverlässige Alternative für Bankfinanzierungen und unser Bewerbungsprozess ist einfach und unkompliziert. Unser Darlehen variiert zwischen $5.000,00 bis $5.000.000,00. Weitere Informationen: Wir werden schnell zur privaten, diskreten und serviceorientierten Kreditoption für allgemeine Kredite. Wir sind das Unternehmen, an das wir uns wenden, wenn traditionelle Kreditquellen versagen.

Wenn Sie interessiert sind, zögern Sie nicht, uns mit den Informationen unten per E-Mail, stephenswillsloan@gmail.com zu kontaktieren

Grüße,
Herr Stephen Williams,
Leiter, Kreditantragsabteilung,
STEPHEN WILLIAMS LOAN SERVICE,
E-Mail: stephenswillsloan@gmail.com
Twiiter: @ stephenswillsl1
Instagram: stephenswillsloan

Stephen222 20. Dezember 2017, 13:14 Uhr
Neues Heft