Erlkönig Honda Civic Type R SB-Medien
Erlkönig Honda Civic Type R
Erlkönig Honda Civic Type R
Erlkönig Honda Civic Type R
Erlkönig Honda Civic Type R 20 Bilder

Erlkönig Honda Civic Type R

Top-Civic ab 2015 mit 300 PS

Honda CEO Takanobu Ito hatte unlängst in Tokio den Fünf-Jahres-Plan des Autobauers ausgerollt. Neben dem Supersportler NSX wollen die Japaner wieder einen Civic Type R und ein neues Crossovermodell für Europa auflegen.

Unser Erlkönig-Jäger hat den neuen Honda Civic Type R nun auf dem Nürburgring abgeschossen. Das richtige Revier für den kompakten Sportler, möchte Ito doch, dass der Type R der schnellste Fronttriebler in der grünen Hölle wird. 8:07:97 Minuten gilt es zu schlagen.

Und natürlich soll der Kompaktsportler in seiner Klasse in puncto Leistung und Fahreigenschaften neue Standards setzen. Unter anderem sollen Technologien aus der FIA-Tourenwagen-WM zum Einsatz kommen.

Angetrieben wird der Honda Civic Type R von einem 300 PS starken Zweiliter-Turbo. Bisher wurde ein aufgeladenes 1,6-Liter-Aggregat gemutmaßt. Und auch optisch kommt der Type R expressiv daher. Neue Schürzen und Schweller kündigen das Top-Modell an - und natürlich auch der riesige feststehende Heckspoiler. Tieferlegung ist Ehrensache, vier fette Auspuffendrohre und eine Sportbremsanlage ebenso. Deren rot lackierte Bremssättel lugen zwischen den Speichen der Leichtmetallfelgen hervor. 

Im Inneren dürfte es sportlich zugehen, wenn der Honda Civic Type R 2015 auf den Markt kommt. Sportsitze, Alufinish, Sportlenkrad sind gesetzt.

Honda mit kompaktem SUV

Übrigens: Honda kann mit dem Type R und dem ebenfalls für 2015 anvisierten NSX nicht nur sportliche Modelle: Mit einer völlig anderen Ausrichtung geht Honda das Projekt Crossover für Europa an. Basierend auf der Plattform der kommenden Jazz-Generation wollen die Japaner einen kompakten SUV bauen.

Darüber hinaus arbeiten die Japaner nach eigenen Angaben an drei Hybrid-Antriebssystemen. Das bekannte IMA-System soll überarbeitet werden und so zum sparsamsten Antrieb seiner Klasse avancieren. Darüber soll ein neues kraftvolleres Zwei-Motoren-Hybridsystem in zukünftigen Mittelklassemodellen zum Einsatz kommen. Komplettiert wird die Palette durch das bereits erwähnte Drei-Motoren-Hybrid-Antriebssystem des NSX. Ergänzt wird die alternative Antriebspalette ab 2015 noch um ein völlig neu entwickeltes Brennstoffzellen-Elektrofahrzeug für Europa, Japan und die USA. Es soll sich durch signifikante technische Verbesserungen gegenüber seinen Vorgängern auszeichnen, aber auch durch einen deutlich niedrigeren Preis.

Kompakt Tests Honda Civic Type R Dauertest-Bilanz Honda Civic Type R Japanischer Kompakt-Sportler im Langzeit-Test

Mit wenigen außerplanmäßigen Boxenstopps bewies der Honda Civic Type R im...

Honda Civic
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Honda Civic
Mehr zum Thema Erlkönige
Erlkönig Porsche Panamera Sport Turismo
Neuheiten
Aurus Komendant SUV Erlkönig
Neuheiten
Erlkönige des Monats
Tech & Zukunft