EuroNCAP-Crashtest 2018

Focus und XC40 mit 5 Sternen

Nissan Leaf Crashtest 2018 Nissan Leaf Crashtest 2018 EuroNCAP Crashtest 2018 Ford Focus EuroNCAP Crashtest 2018 Volvo XC40 4 Bilder

EuroNCAP überprüft regelmäßig in verschiedenen Crashtests die Sicherheit neuer Autos. Hier finden Sie alle Ergebnisse der 2018 gelaufenen Crashtests. Aktuell: Ford Focus und Volvo XC40.

Das EuroNCAP-Konsortium hat für das Jahr 2018 die Anforderungen in den Crashtests weiter erhöht. Neu im Testprogramm sind der Fahrradfahrer sowie diffuse Lichtverhältnisse, mit denen der Notbremsassistent zurechtkommen muss. Beurteilt wird jetzt auch die Leistungsfähigkeit von Spurhaltesystemen.

5 Sterne für den Volvo XC40

Der neue Volvo XC40 holte sich im EuroNCAP-Crashtest eine 5-Sterne-Wertung. Ganz leichte Abzüge gab es lediglich für ein leicht erhöhtes Verletzungsrisiko für Fondpassagiere im Brustbereich beim vollflächig überlappenden Frontalaufprall.

Insgesamt erreichte der Volvo XC40 beim Kriterium Insassensicherheit 37,2 Punkte und eine 97 %-Wertung. Bei der Kindersicherheit notierten die Tester 43 Punkte und 87 %, beim Thema ungeschützte Verkehrsteilnehmer (Fußgängerschutz plus Fahrradfahrer) stehen 34,5 Punkte und 71 % zu Buche, bei den Sicherheitssystemen 10 Punkte und 76 %.

Ford Focus mit 5-Sterne-Wertung

Ebenfalls 5 Sterne sicherte sich der Ford Focus und konnte in fast allen Bereichen überzeugen. Lediglich für das leicht erhöhte Verletzungsrisiko im Halswirbelsäulenbereich beim Heckanprall für die Frontpassagiere führte zum Punktabzug.

Insgesamt erreichte der Ford Focus beim Kriterium Insassensicherheit 32,5 Punkte und eine 85 %-Wertung. Bei der Kindersicherheit notierten die Tester 43 Punkte und 87 %, beim Thema ungeschützte Verkehrsteilnehmer (Fußgängerschutz plus Fahrradfahrer) stehen 34,8 Punkte und 72 % zu Buche, bei den Sicherheitssystemen 9,9 Punkte und 75 %.

Nissan Leaf holt 5 Sterne

Das Elektroauto Nissan Leaf absolvierte als erstes im Jahr 2018 getestetes Modell alle Anforderungen ohne größere Patzer und holte sich eine 5-Sterne-Wertung. Lediglich beim versetzten Frontalcrash konnte der Fahrerairbag nicht genügend Druck aufzubauen, der Dummy hatte Kontakt zu Innenraumoberflächen. Beim Frontalcrash über die volle Breite ließ die Spannkraft des Beckengurtes nach, was zu einem erhöhten Verletzungsrisiko in diesem Bereich führte.

Insgesamt erreichte der Nissan Leaf beim Kriterium Insassensicherheit 35,4 Punkte und eine 93 %-Wertung. Bei der Kindersicherheit notierten die Tester 42,3 Punkte und 86 %, beim Thema ungeschützte Verkehrsteilnehmer (Fußgängerschutz plus Fahrradfahrer) stehen 34,2 Punkte und 71 % zu Buche, bei den Sicherheitssystemen 9,3 Punkte und 71 %.

Neuester Kommentar

"Beim Frontalcrash über die volle Breite ließ die Spannkraft des Beckengurtes nach, was zu einem erhöhten Verletzungsrisiko in diesem Bereich führte."

Die Schutzwirkung für den Beckenbereich wurde bei euroncap.com bei diesem Test für den Fahrer mit "schlecht" bewertet, entsprechende Farbmarkierung ist rot.

Generell finde ich es unangemessen, wenn Fahrzeuge mit in Einzelbereichen bei der Insassen- oder Kindersicherheit schwacher oder schlechter Schutzwirkung immer noch vier oder fünf Sterne erhalten können, wenn sie fleißig Punkte bei den Assistenzsystemen sammeln. Das entwertet die Glaubwürdigkeit des Bewertungssystem.

Berndili 13. Mai 2018, 02:08 Uhr
Neues Heft
Top Aktuell Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite
Beliebte Artikel City-Safety-Systeme, Teilnehmer City-Safety-Systeme Notbremsassistenten im Test Honda CR-V (2018) Neuer Honda CR-V (2018) Neuauflage ab 28.490 Euro
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Porsche 911 RSR (2019) - Prototyp - Le Mans - WEC - Sportwagen-WM Porsche 911 RSR mit Turbo? Renner mit geheimnisvollem Auspuff Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Erste Fahrt mit dem Japan-Sportwagen
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars Jaguar Land Rover Classic Navi Radio Navi für Oldtimer 1-DIN-Gerät von Jaguar Classic