Export

Trendwende US-Markt

Foto: -

Die deutschen Autobauer haben im März in den USA eine gemischte Bilanz verzeichnet. Während die VW-Tochter Audi, Porsche und Mercedes-Benz zulegten, ging der VW-Absatz deutlich zurück.

Die Bilanz von Daimler-Chrysler wurde indes durch das erneut schwache Abschneiden der US-Marke Chrysler belastet und ging dadurch konzernweit zurück, wie das Unternehmen am Dienstag (3.4.) mitteilte. Während Mercedes-Benz seine Verkäufe um 1 Prozent auf 21.612 Neuwagen erhöhte, sank der seit Monaten schwächelnde Chrysler-Absatz um fünf Prozent auf 206.435 Autos. Konzernweit fiel der Absatz auf dem weltweit größten Automarkt im März dadurch um vier Prozent auf 228.047 Autos.

Mehr Q7 als Passat gefragt

Bei VW konnte der Zuwachs der Tochter Audi den Rückgang bei der Stammmarke Volkswagen nicht ausgleichen. Während Audi vor allem Dank des neuen Modells Q7 und deutlicher Zuwächse beim A4 um 14,7 Prozent auf 8.020 Autos zulegte, brach der VW-Absatz um 16,3 Prozent auf 17.355 Fahrzeuge ein. Verantwortlich hierfür war das schwache Abschneiden des Passats, dessen Absatz um 35 Prozent einbrach.

Cayenne enttäuscht

Zulegen konnte der Sportwagenbauer Porsche, dessen Verkaufszahl in Nordamerika um drei Prozent auf 3.461 Fahrzeuge wuchs. Zulegen konnten vor allem das Modelle 911 mit einem Plus von 18,8 Prozent. Der Start der überarbeiteten Version des Geländewagens Cayenne fiel dagegen verhalten aus. Mit 478 Fahrzeugen wurden 3,7 Prozent weniger abgesetzt als ein Jahr zuvor vom Vorgängermodell. Porsche hatte das überarbeitete Modell am 3. März zu den US-Händlern gebracht. Der Absatz des alten Modells hatte wegen des bevorstehenden Modellwechsels seit Monaten geschwächelt.

Wie Chrysler verbuchte der amerikanische Konkurrent Ford im abgelaufenen Monat einen Absatzeinbruch. Die Verkäufe gingen um neun Prozent auf 264.975 Fahrzeuge zurück. Vom US-Marktführer General Motors (GM) und von BMW lagen zunächst keine Zahlen vor.

Neues Heft
Top Aktuell Opel Logo Opel-Sanierung unter PSA Entwicklungszentrum wird verkauft
Beliebte Artikel US-Markt GM gewinnt, Ford und Chrysler schwach Mehrwertsteuer bremst deutschen Automarkt
Anzeige
Sportwagen Essen Motor Show Teaser 2018 Essen Motor Show 2018 PS-Festival in Essen Toyota Supra Toyota GR Supra (2019) Einblicke in Japan-Sportwagen
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Auktion Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Oldtimer Auktion Toffen 2018 Schwache Herbst-Versteigerung Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel