Suzuki Jimny Facelift 2012 Suzuki
Suzuki Jimny Facelift 2012
Suzuki Jimny Facelift 2012
Suzuki Jimny Facelift 2012
Suzuki Jimny Facelift 2012
Suzuki Jimny Facelift 2012 5 Bilder

Facelift für Suzuki Jimny

Offroad-Klassiker wird jünger

Suzuki bietet den Geländewagen-Klassiker Jimny ab sofort mit einer aufgefrischten Optik und einer erweiterten Ausstattung an. An der Technik und dem Preis ändert sich allerdings nichts.

Die neue Front des Suzuki Jimny trägt eine modifizierte Motorhaube mit integriertem Lufteinlass, einen neuen Kühlergrill sowie einen modifizierten Stoßfänger. Auch am Heck wurde der Stoßfänger leicht angepasst. Die Ausstattungslinie "Style" ist darüber hinaus künftig serienmäßig mit verdunkelter Heck- sowie verdunkelten Seitenscheiben, dem sogenannten Privacy Glass, ausgestattet.

Suzuki Jimny-Preis bleibt unverändert

Neue Bezugsstoffe auf den Sitzen und den Kopfstützen werten den Innenraum auf. Die Ausstattungslinie "Comfort" wird mit einer Sitzheizung vorne aufgewertet. Zusätzlich zu den bekannten Farben ist der Suzuki Jimny jetzt auch in der neuen Farbe "Breeze Blue Metallic" erhältlich.

Trotz aufgewerteter Ausstattung ändern sich die Preise des Suzuki Jimny nicht. Der Grundpreis liegt weiterhin bei 15.190 Euro. Auch die technischen Spezifikationen des 1,3-Liter-Benzinmotors mit 86 PS und 110 Nm Drehmoment bleiben unverändert.

Verkehr Verkehr Mercedes GLK 220 CDI, Seitenansicht Thermofenster erlaubt Daimler erzielt wieder Erfolg vor Gericht

Klärung vor dem Bundesgerichtshof steht aber fest.

Suzuki Jimny
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Suzuki Jimny
Mehr zum Thema SUV (Sport Utility Vehicle)
Dacia Duster TCE 130 Prestige, Peugeout 2008 Puretech 130 Allure, Exterieur
Nissan Qashqai+2, Gebrauchtwagen-Check, asv2218
Gebrauchtwagen
Erlkönig Mercedes-AMG GLA 35
Neuheiten