Ferrari FXX

800 PS-Bolide für private Testfahrer

Foto: Ferrari 27 Bilder

Ferrari legt für besonders ambitionierte und kaufkräftige Kunden den 800 PS starken FXX auf Basis des Enzo auf. Der auf 20 Exemplare limitierte Renner ist nicht für den Straßenverkehr zugelassen und auch nicht für den Rennsport vorgesehen.

Erstmals bei Ferrari sollen die Erfahrungen und Meinungen nicht-professioneller Testfahrer in einem speziellen Entwicklungs- und Forschungsprogramm erfasst werden. Deshalb bieten die Italiener mit dem FXX-Paket zu 1,5 Millionen Euro (exklusive Steuern) betunten Kunden die Möglichkeit, ihr fahrerisches Können, ihre Einschätzungen und ihre Rundenzeiten mit Michael Schumacher, Rubens Barrichello und den professionellen Ferrari-Testfahrern zu vergleichen.

Innerhalb der kommenden zwei Jahre wird Ferrari mehrere Testfahrten auf internationalen Rennstrecken organisieren, wobei den 20 Kunden je ein Techniker-Team zur Seite gestellt wird. Selbstverständlich gehört auch ein Fahrsicherheitstraining auf der Strecke in Fiorano dazu. Und natürlich können die Besitzer ihren FXX auch für private Renn-Sessions verwenden.

Der FXX mit "Kriegsbemalung“ im Stradale-Stil wird von einem Zwölfzylinder angetrieben, der aus 6.262 Kubikzentimeter Hubraum 800 PSbei 8.250/min schöpft. Das F1-Getriebe soll Schaltvorgänge unter zehn Millisekunden ermöglichen. Den Kontakt zur Rennstrecke halten 19 Zoll große Felgen mit Slicks aus dem Hause Bridgestone. Für Verzögerung sorgt eine Brembo-Sportbremsanlage mit Keramik-Bremsscheiben. Sitz und Pedale werden dem Kunden angepasst, auf Wunsch ist ein zweiter Sitz für den Beifahrer erhältlich.

Neues Heft
Top Aktuell Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer - Oberklasse-Limousine - Fahrbericht AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer Panamera-Rivale im Fahrbericht
Beliebte Artikel Ferrari 575 Superamerica Auf Klapp-Tour Ferrari 550 Maranello Le Mans-Edition für Sammler
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer - Oberklasse-Limousine - Fahrbericht AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer Panamera-Rivale im Fahrbericht Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger
Allrad Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018