Fiat Doblo Cargo auf der IAA Nutzfahrzeuge

Facelift für den Hochdachkombi

Fiat Doblo Cargo Facelift 2014 Foto: Fiat 5 Bilder

Fiat hat den Hochdachkombi Doblo überarbeitet. Premiere im neuen Look feiert er als Doblo Cargo auf der Nutzfahrzeug IAA in Hannover.

Die vierte Generation des Fiat Doblo tritt mit einer völlig neuen Front und einen renovierten Innenraum an. Der Doblo Cargo, der auf der Nutzfahrzeug IAA Weltpremiere feiert, wurde als Dreisitzer ausgelegt. Die später folgende Pkw-Version dürfte wieder nur zwei Sitze in der ersten Reihe tragen. Der neue Doblo, der Anfang 2015 in den Handel kommen soll, wird wieder in zwei Radständen und zwei Karosseriehöhen angeboten.

Fiat Doblo mit neuem Innenraum

Zum Motorenprogramm des Cargo zählen 1,3-Liter-Turbodiesel mit 75 und 90 PS, ein 1,6-Liter-Diesel mit 100 PS und ein Zweiliter-Diesel mit 135 PS. Alternativ gibt es noch den 120 PS starken Natural Power-Antrieb, der mit Benzin und Erdgas betrieben werden kann.

Das Gesicht des neuen Doblo prägen ein flacher, aber breiter oberer Kühlergrill, neu gezeichnete Scheinwerfer und eine neu geformte Frontschürze. Im Innenraum wurden die Bedienelemente neu sortiert und das Armaturenbrett komplett neu gezeichnet. Zudem trägt der Doblo ein neues Lenkrad.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken