Fiat erhöht die Preise

Mit der Umstellung auf den Euro erhöhen die Italiener die Preise für alle Modelle, außer für Punto und Seicento, ab dem 1.Oktober um durchschnittlich 1,1 Prozent.

Fiat hat mit Wirkung zum 1. Oktober 2001 die Preise sowohl für die Pkw-Modelle als auch für die Sonderausstattungen um durchschnittlich 1,1 Prozent erhöht. Als Grund nennt Fiat die veränderten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und die gestiegenen Produktionskosten. Mit der Preisanpassung verbunden ist auch eine Umstellung der Verkaufspreise auf Euro. Von der Preiserhöhung ausgenommen sind aber die Baureihen Seicento und Punto.

Die Einstiegspreise reichen jetzt von 8.022 Euro (15.690 Mark) für den Fiat Seicento S über 10.170 Euro (19.890 Mark) für den Fiat Punto 1.2 8V S 3-Türer, 13.080 Euro (25.582 Mark) für den Palio Weekend 1.2, 17.190 Euro (33.621 Mark) für den Fiat Marea SX 100 16V sowie 17.890 Euro (34.990 Mark) für den Fiat Marea Weekend SX 100 16V, 17.190 Euro (33.621 Mark) für den Multipla Fiat SX 100 16V, 12.420 Euro (24.291 Mark) für den Fiat Doblò SX 1.2 und 22.950 Euro (44.886 Mark) für den Fiat Ulysse 2.0 16V S bis hin zu 18.490 Euro (37.043 Mark) für den Fiat Barchetta Amalfi.

Von der Preiserhöhung ausgenommen, aber dennoch teurer geworden ist der Seicento Sporting. Als letztes Modell der Kompakt-Baureihe erfüllt auch er jetzt die steuersparende Abgasnorm Euro 4. Ein Fakt, der den kleinen Fiat um 153 Euro (300 Mark) auf 9.340 Euro (18.190 Mark) verteuert. Eine weitere Änderung betrifft den Fiat Seicento Team, der ab sofort serienmäßig über eine elektrische Servolenkung verfügt. Der Preis des Sondermodells der Baureihe beträgt jetzt 8.124 Euro (15.890 Mark).

Neues Heft
Top Aktuell Batterie-Wechselstation von Nio Nio-Wechselakkus: Erster Check Batterietausch in fünf Minuten
Beliebte Artikel Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019 Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler verzögert sich
Allrad Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker