Fiat Grande Punto

2007-Update

Foto: Fiat

Ein neues Einstiegssondermodell, ein optisch aufgefrischter und qualitativ optimierter Innenraum, neue Außenfarben und die Linea Sportiva - mit diesen Neuheiten rollt der Fiat Grande Punto in das Modelljahr 2007.

Als Basismodell fungiert künftig der Grande Punto Go zum Preis von 10.990 Euro. Der Go kombiniert die dreitürige Karosse mit einem 65 PS starken 1,2-Liter-Motor. Zur Ausstattung zählen unter anderem Fahrer- und Beifahrerairbag, Kopfairbags vorn und hinten, ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD), elektrische Servolenkung, elektrische Fensterheber und Zentralverriegelung.

Die sportliche Seite des Grande Punto unterstreichen dagegen die Modelle Speed und Racing. Der Speed basiert auf der Active-Version und wartet zusätzlich mit 15-Zoll-Leichtmetallfelgen, in Wagenfarbe lackierten Seitenschwellern sowie Dachspoiler, Autoradio mit CD-Player und Nebelscheinwerfern auf. Der ausschließlich mit dem 77 PS starken 1,4-Liter-Motor angebotene Drei- beziehungsweise Fünftürer steht zum Preis ab 12.990 Euro und einem Preisvorteil von 510 Euro bei den Händlern.

Der Grande Punto Racing basiert auf der Dynamic-Version und glänzt mit 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, Autoradio mit CD-Player, Lederlenkrad, Nebelscheinwerfern sowie in Wagenfarbe lackierten Seitenschwellern und Dachspoiler. Der drei- oder fünftürige Racing wird wahlweise von einem 1,4-Liter-Vierventiltriebwerk mit 95 PS oder einem 90 PS starken 1,3-Liter-Diesel angetrieben. Der Dreitürer wird zu Preisen ab 14.990 Euro angeboten. Der Kundenvorteil soll bei 840 Euro liegen.

Alle Versionen des Fiat Grande Punto profitieren zum Modelljahr 2007 von gezielten Änderungen im Innenraum. Dazu gehören eine neue Armaturentafel, neue Farben der mittleren Belüftungsdüse sowie des Autoradios und neue Bezugsstoffe für die Polster, die Türtafeln und den Dachhimmel. Hinzu kommen drei neue Außenfarben.

Neues Heft
Top Aktuell Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck
Beliebte Artikel Fiat Kleiner Turbo und Doppelkupplung Erlkönig Land Rover Defender 110 Erlkönig Land Rover Defender (2020) Der Landy kehrt zurück!
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Nissan GT-R50 by Italdesign Nissan GT-R50 by Italdesign 990.000 Euro-Sportwagen zum 50ten Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer Coupé, Exterieur Mercedes-AMG GT 4-Türer im Test Wie gut ist der Panamera-Rivale?
Allrad Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck Erlkönig Land Rover Defender 110 Erlkönig Land Rover Defender (2020) Der Landy kehrt zurück!
Oldtimer & Youngtimer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker BMW 507 Graf Goertz Die teuersten Promi-Autos 2018 2,6 Millionen für Goertz-507