Fiat

Hohe Verluste

Foto: Fiat

Der Turiner Fiat-Konzern hat seine operativen Verluste im dritten Quartal stark eindämmen können, ist aber mit dem Ergebnis der angeschlagenen Autosparte hinter den Erwartungen zurück geblieben.

Im Vergleich zum Vorjahr sei der operative Verlust von 285 Millionen Euro auf 97 Millionen Euro geschrumpft, teilte das Unternehmen am Donnerstag (28.10.) mit. Gleichzeitig konnte Fiat Auto die Verluste zwar von 314 Millionen Euro im dritten Quartal 2003 auf 270 Millionen Euro verringern, verfehlte damit aber die Erwartungen von Analysten deutlich.

Jedoch musste die Gruppe gleichzeitig einen Nettoverlust von 554 Millionen Euro verkraften. Im Vorjahreszeitraum hatte das Minus lediglich bei 84 Millionen Euro gelegen. Damals hatte Fiat allerdings außerordentliche Einnahmen aus der Veräußerung mehrerer Unternehmensteile, wie etwa der Luftfahrtsparte Fiat Avio, verbuchen können.

Gute Ergebnisse verzeichneten vor allem die Fiat-Sparten CNH (Landmaschinentechnik) und Iveco (Industriefahrzeuge): CNH steigerte den operativen Gewinn im dritten Quartal von 25 Millionen Euro im Vorjahr auf 90 Millionen Euro, Iveco legte gar von zwei Millionen Euro auf 76 Millionen Euro zu. Der Gesamtumsatz des Fiat-Konzerns stieg auf 10,648 (Vorjahr: 9,837) Milliarden Euro. Die Autosparte setzte 4,491 (4,155) Milliarden Euro um.

Der Vorstand bestätigte seine Prognose, dass der Konzern in diesem Jahr die Ertragswende im operativen Geschäft schaffen werde. Fiat steckt mitten in einem drastischen Sanierungsprogramm. An der Mailänder Börse legte die Fiat-Aktie nach Veröffentlichung der Zahlen um 2,2 Prozent auf 5,63 Euro zu.

Neues Heft
Top Aktuell Opel Logo Opel-Sanierung unter PSA Teilverkauf der Entwicklung perfekt
Beliebte Artikel Fiat Image und Qualität verbessern Fiat Deutschland Hohe Ziele
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 230 SL Pagode (1965) Wiesenthal Mercedes-Sammlung Wiesenthal Von der Pagode bis zum Pullman Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu