Fiat Punto Sondermodell Young Fiat

Fiat Punto Sondermodelle

MyStyle und Young mit mehr Ausstattung

Fiat bringt für den Kleinwagen Punto zwei neue Sondermodelle an den Start. Zur erweiterten Ausstattung zählen jeweils eine Klimaanlage sowie Audio-Komponenten.

Zur Serienausstattung des Fiat Punto MyStyle gehören unter anderem vier Airbags, ESP, elektrische Fensterheber vorne, ISOFIX-Befestigungen für Kindersitze, eine Audioanlage mit CD-Player und sechs Lautsprechern sowie eine Klimaanlage. Der als Drei- oder Fünftürer angebotene Fiat Punto MyStyle wird von einem 1,2-Liter-Benziner mit 69 PS angetrieben.

Punto-Preise starten unter 9.000 Euro

Das Sondermodell Fiat Punto Young ist mit zwei Motorisierungen erhältlich. Alternative zum Basistriebwerk mit 69 PS ist ein Benziner mit 1,4 Liter Hubraum und 77 PS zu haben. Der drei- oder fünftürige Fiat Punto Young ist von außen an den mattgrau lackierten Abdeckkappen der Spiegel, 15-Zoll-Leichtmetallrädern und dem Logo "Young" an den A-Säulen zu erkennen.

Im Innenraum bietet der Fiat Punto Young Stoffsitzbezüge in Schwarz/Grau mit gelben Kontrastnähten, ein Lenkrad mit Fernbedienungstasten für das Radio und "Young"-Schriftzüge auf den vorderen Kopfstützen. Zur erweiterten Ausstatung zählen hier ein Audiosystem mit integriertem Navigationssystem von TomTom mit Touchscreen, Nebelscheinwerfer und getönte Fensterscheiben hinten.

Zu haben sind die Sondermodelle zu Preisen ab 8.990 Euro für den Punto MyStyle und ab 9.990 Euro für den Fiat Punto Young.

Kleinwagen Tests Peugeot 208 82 Vti, Fiat Punto 0,9 Twinair, Frontansicht, Cafe Peugeot 208 82 Vti und Fiat Punto 0,9 Twinair im Test Kleinwagen, kleiner Motor, wenig Spaß?

Der Peugeot 208 82 Vti tritt mit einem neukonstruierten Dreizylinder im...

Fiat Punto
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Fiat Punto
Mehr zum Thema Sondermodelle
Peugeot Expert Sport Edition
Neuheiten
BMW i3s Edition RoadStyle, BMW i8 Coupé Ultimate Sophisto Edition (2019)
E-Auto
Donkervoort D8 GTO-JD70
Neuheiten