Fiat Stilo für Rennfans

Foto: Fiat 2 Bilder

Mit zwei sportlich aufgewerteten Sport-Modellen will Fiat den Kompaktwagen Stilo auf dem Auto Salon in Paris auch in den Focus sportlicher Kundschaft rücken.

Beseelt vom Mythos des Formel 1-Weltmeisters kommt der Stilo "M. Schumacher" daher. Das dreitürige Sondermodell erhält durch einen Zender-Kit bestehend aus in Wagenfarbe lackierten Stoßfängern, Seitenschürzen und einem Heckspoiler schon einen sportiven Touch. Spezielle 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und die Lackierung in Corsa Rot samt Schumacher-Logo sollen den sportlichen Eindruck noch verstärken.

Exklusiv ist auch die Motorisierung mit dem 170 PS starken 2,4-Liter-Fünfzylinder-Motor und dem 1,9-Liter-Multijet-Diesel mit 140 PS. Innen betonen Sportpedale und speziell angefertigte Einstiegsleisten den Charakter des komplett ausgestatteten und limitierten Fiat Stilo Sondermodells.

Sportlich gibt sich auch der Fiat Stilo "Racing". Der Dreitürer weckt mit Seitenschürzen, Heckspoiler, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und Sportpedalen jede Menge Rennsport-Emotionen und ist zudem umfangreich ausgestattet.

Neues Heft
Top Aktuell Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Beliebte Artikel Auf den Punkt gebracht Neuer Fiat Punto 10/2018, CUPRA Ateca Unterwegs im CUPRA Ateca Kraft und Design begeistern Barcelona
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 450 SEL 6.9 W116 (1979) Wiesenthal Mercedes-Sammlung Wiesenthal 450 SEL 6.9 aus Erstbesitz Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu