Fiat zeigt Barchetta-Sondermodellstudie

Foto: Fiat 2 Bilder

Mit der Barchetta-Sondermodell-Studie Alviero Martini will Fiat die Eleganz und Sportlichkeit des Spiders mit typisch italienischem Zeitgeist verbinden, der in der Synthese von Mode, Sport und Automobilen traditionell seinen Ausdruck findet.

Ein Zeitgeist, den der bekannte italienische Designer Alviero Martini mit der exklusiven Lederserie "Geo" auf den Fiat Barchetta überträgt. Die speziell für Reisegepäck entworfene Lederserie fällt durch ihr Weltkarten-Design ins Auge und entfaltet auch als Bezug der Sitze und Türverkleidungen ihre ganze Anziehungskraft. Mit ihr ausstaffiert sind auch die beiden wie ein überdimensionales Sitzkissen geformten Koffer, die ebenso wie die Gepäckbrücke eigens für das Sondermodell entworfen wurden. Farblich angepasst ist auch die Stulpe des sportlich kurzen Schalthebels.

Der vor allem auf modebewusste Frauen abzielende Fiat Barchetta Alviero Martini bezeugt durch eine Signatur des italienischen Designers auf dem Windschott und eine Plakette über dem Rückspiegel zusätzlich seine Exklusivität. Vorläufig bleibt das Sondermodell nur eine Studie. Bei entsprechender Nachfrage könnte es aber auch in einer limitierten Kleinserie gebaut werden.

Neues Heft
Top Aktuell Mercedes E-Klasse Limousine Erlkönig Mercedes E-Klasse Limousine Erlkönig Facelift kommt 2019
Beliebte Artikel Fiat SUV Der Panda zum Kraxeln Fiat Panda Bären-Marke
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Allrad Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019 Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden