Ford Ecosport auf dem Autosalon Genf

Fiesta-SUV feiert sein Europa-Debüt

FORD ECOSPORT Foto: SB-Medien 23 Bilder

Ford wir auf dem Genfer Autosalon die Europa-Version des neuen Ecosport vorstellen. Der kompakte SUV basiert auf dem Fiesta und soll im Herbst 2013 mit kleinen Turbomotoren und erweiterter Multimedia-Technik an den Start gehen.

Mit dem neuen Ecosport will Ford die wachsende Nachfrage nach kompakten SUV bedienen und im Revier von Opel Mokka, Nissan Juke und Co vor allem junge Kunden anlocken. Im Vergleich zur Brasilien-Version, die wir bereits im vergangenen Jahr für einen Fahrbericht rekrutieren konnten, nimmt Ford keine Änderungen am Design vor. Die bullige Form inklusive riesigem Kühlergrill, schlitzartigen Scheinwerfern und flach ansteigender A-Säule soll auch europäischen Geschmäckern genügen.

FORD ECOSPORT
Ford Ecosport. der Fiesta-SUV 1:19 Min.

Ford Ecosport bekommt Dreizylinder-Benziner

Als Antriebsquelle werden für den Ford Ecosport hierzulande zwei Benzin- und ein Dieselmotor zur Wahl stehen. Darunter auch der Ford Ecoboost-Dreizylinder, der im Rahmen der auto motor und sport-Leserwahl "Beste Autos 2013" mit dem Paul Pietsch Award ausgezeichnet wurde. Der turbobefeuerte Benziner mit einem Liter Hubraum leistet im Ford Ecosport 125 PS und wird an ein Fünfgang-Schaltgetriebe gekoppelt. Neben einem weiteren 1,5 Liter großen Benziner mit 110 PS können künftige Käufer auch einen 1,5-Liter-Disel mit 90 PS wählen.

ABS, ESP und ein Bergfahrassistent werden nach Angaben von Ford zur Grundausstattung des neuen Ecosport gehören. Optional bietet der Hersteller unter anderem sein Multimediasystem Ford Sync an, das neben dem integrierten Notruf-Assistenten im Ford Ecosport erstmals auch mit Apps auf dem Smartphone des Fahrers kommunizieren kann. Mit der "App-Link-System" getauften Technik soll es möglich sein, Apps auf dem Smartphone über Sprachbefehle zu steuern.

Näheres zu Ausstattungen und Preisen gab Ford bislang noch nicht bekannt.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote