Foto: Ford

Ford Europe mit neuem Chef

Stephen Odell soll Ford Europa führen

Noch-Volvo-Chef Stephen Odell führt künftig Ford in ganz Europa. Der US-Autobauer Ford hält damit das Management seiner nach China verkauften schwedischen Tochter Volvo im eigenen Haus.

Seinen bisherigen Finanzchef Stuart Rowley nimmt Odell in gleicher Position mit von Volvo zu Ford.

Fleming konzentriert sich auf Produktion und Personal

Ford verkündete die Personalien am Donnerstag (15.7.). Sie werden akut, wenn der Verkauf von Volvo an die chinesische Geely-Holding abgeschlossen ist. Das soll in diesem Quartal passieren. Der bisherige Europachef John Fleming konzentriert sich dann voll auf seine eigentliche Aufgabe, die weltweite Produktion und Personalführung.

Den Posten an der Spitze des Aufsichtsrats von Volvo will Geely künftig mit Li Shufu besetzten. Der Geely-Manager wird Chairman of the Board der Volvo Car Corporation. Neuer Vize- Aufsichtsratschef wird der Schwede Hans-Olov Olsson, der auch schon als Konzernchef in der Göteborger Zentrale gearbeitet hat. Neuer Volvo-Chef soll der VW-Amerika-Chef Stefan Jacoby werden.

Zur Startseite
Volvo
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über Volvo
Lesen Sie auch
Volvo Geely Logo
Stefan Jacoby