Ford Express-Car

Foto: Ford 3 Bilder

Mit einer Mischung aus dem Kleintransporter Transit Connect und der Technik des Focus RS hat Ford eine ungewöhnlich sportlichen City-Laster auf die Breitreifen gestellt.

Der Ford X-Press kauert 70 Millimeter tiefer über dem Asphalt, als sein Serienbruder, verfügt über einen Überrollkäfig und die Radhäuser füllen üppige Breitreifen auf 18-Zoll-Leichtmetallfelgen. So signalisiert der X-Press, der zudem im Rallye-Trimm beklebt ist, "hier kommt ein ganz besonderer Transit Connect".

Unter dem Transporterblech findet sich die Technik aus dem Ford Focus RS wieder. Für den Vortrieb sorgt so ein Zweiliter-Vierzylinder mit Turboaufladung, 215 PS und einem maximalen Drehmoment von 310 Nm. Damit soll der X-Press nach Ford-Schätzungen in unter sieben Sekunden von Null auf 100 km/h sprinten und eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h erreichen.

Verzögert wird mit einer AP-Rennbremsanlage mit 325 Millimeter großen Scheiben an der Vorderachse und 280 Millimeter Scheiben an der Hinterachse. Weitere Highlights sind ein Fünfganggetriebe mit Schaltwegverkürzung und ein Sperrdifferenzial. Geblieben sind die Schraubenfedern vorn und die Blattfedern hinten, die Dämpfung übernehmen aber speziell abgestimmte Sachs-Dämpfer, die mit verstärkten Stabilisatoren kombiniert wurden.

Im Innenraum sorgen lederbezogene Schalensitze, ein Sportlenkrad, überarbeitete Instrumente sowie eine Gegensprechanlage für Fahrer und Beifahrer und ein Motorstartknopf für Rennfeeling.

Ein Wermutstropfen bleibt jedoch: Leider soll der X-Press nur ein Studienarbeit zur Entwicklungsfähigkeit der Transit Connect-Plattform bleiben. Eine Serienfertigung ist ausgeschlossen.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Neues Heft
Top Aktuell Ford Focus Active Ford Focus Active Kompakter im Crossover-Stil
Beliebte Artikel Ford Focus C-Max Zwei Besondere Ford GT 101 Exemplare für Europa
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 800 PS im M5 sind möglich Aston Martin Vanquish Coupé, Impression, Schottland Neuer Morgan Sportwagen Basis von Aston Martin?
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu