Ford F6 Tornado

Stürmischer Lader

Foto: Ford 6 Bilder

Schnelle Lastenbeförderung könnte im Lastenheft der Ford-Techniker gestanden haben, als diese den F6 Tornado erdachten. Jetzt rollt der 367 PS starke Pick-Up in Australien zu den Händlern.

Typisch für den australischen Markt, ist der F6 kein Pick-Up nach dem Vorbild amerikanischer Nutzlaster, sondern ein Pkw mit Ladefläche - in diesem Fall abgeleitet von der Limousine F6 Typhoon. Beschleunigt wird der Tornado von einem Vierliter-Reihensechszylinder, dem ein Turbolader bei 0,64 bar Überdruck zu 367 PS und einem maximalen Drehmoment von 550 Nm verhilft, das von einem manuellen Sechsgang-Getriebe an die Hinterräder verteilt wird.

Seine Power trägt der F6 mittels einem Maschendrahtkühlergrill, Seitenschwellern, einer voluminösen Frontschürze und 18 Zoll großen Leichtmetallrädern mit Reifen der Größe 245/40 nach außen. Hinter diesen verbirgt sich eine Hochleistungsbremsanlage mit 325 Millimeter großen Scheiben vorn und 303 Millimeter Scheiben hinten. Alternativ können die Kunden auch eine Brembo-Anlage ordern, die dann 355 Millimeter große Scheiben vorn und 330 Millimeter große Scheiben hinten sowie Vierkolben-Bremszangen rundum bietet.

Üppig geht es auch im Inneraum des Tornado zu. Beide Passagiere thronen auf Ledersportsitzen. Eine Klimaanlage, elektrische Fensterheber, zwei Airbags, ein CD-Radio und diverse Aluminiumapplikationen, Sportpedale, ABS, eine elektronische Bremskraftverteilung und ein Multifunktionslenkrad sorgen für Komfort und Sicherheit. Weniger üppig fällt dagegen der Preis für den Tornado aus. Umgerechnet 32.000 Euro kalkuliert Ford Australien für den schnellen Pick-Up. Rund 3.600 Extra-Euro werden für die Brembo-Bremsanlage fällig.

Neues Heft
Top Aktuell Ford Mustang Hybrid Teaser Ford-Neuheiten bis 2021 Vom Ford Mach 1 bis zum Ford Bronco
Beliebte Artikel Ford GT Ford mit GT-Sondermodell Ford Shelby Cobra GT 500 Im Zeichen der Schlange
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Koenigsegg Ragnarok Teaser Koenigsegg Ragnarok (2019) Supersportwagen-Debüt in Genf Aston Martin Project 003 Aston Martin Project 003 für 2021 Mittelmotor-Sportler namens Valhalla?
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Schwache Herbst-Versteigerung Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel