Ford Fiesta

Mit Spar- und Sportambitionen

Foto: Ford 7 Bilder

Ford zeigt auf der London Motor Show zwei weitere Varianten der neuen Fiesta-Baureihe. Der Econetic vertritt die Spar-, der Zetec S die Sportfraktion.

Der Fiesta Econetic verfügt über einen 1,6-Liter-Vierzylinder-Turbodiesel mit 90 PS Leistung und einer neu abgestimmten Motorsteuerung. Hinzu kommt im Cockpit eine Schaltanzeige. Weitere Sparmaßnahmen sind Leichtlaufreifen, eine abgesenkte Karosserie, Deflektoren an den hinteren Radläufen, eine länger Gesamtübersetzung sowie ein spezielles Leichtlauföl im Getriebe.

Unter dem Strich soll der Econetic so im Schnitt 3,7 Liter verbrauchen und nur 98 g/km CO2 ausstoßen.

Zweiter Neuzugang ist der Zetec S, der ab Anfang 2009 als Fiesta Sport auch nach Deutschland rollt. Hier arbeitet wahlweise ein 120 PS starker Benziner oder ein 90 PS starker Turbo-Diesel unter der Haube. Der Benziner spurtet in 9,9 Sekunden von Null auf 100 km/h und soll im Mittel 5,9 Liter Super zu sich nehmen. Gleich flott geht der Diesel zu Werke, soll aber nur 4,2 Liter auf 100 Kilometer konsumieren.

Zu erkennen sind die Sport-Versionen an 16 Zoll-Leichtmetallrädern, Nebelleuchten, neuen Hauptscheinwerfern sowie einem Aerodynamik-Paket bestehend aus neuen Schürzen vorn und hinten, Seitenschwellern und einem Heckspoiler. Den Innenraum kennzeichnen unter anderem Sportsitze und ein Lederlenkrad.

Neues Heft
Top Aktuell Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Beliebte Artikel H&R Audi RS 4 Avant Audi RS 4 Refinement H&R Gewindefahrwerk oder höhenverstellbare Federsysteme Eibach Ford Fiesta ST Tuning-Schmalhans
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu