Ford Figo Concept in Delhi

Kleinstlimousine für Indien

Ford Figo Concept Foto: Ford 8 Bilder

Ford hat jetzt auf der Auto Expo in Neu Delhi mit dem Ford Figo Concept eine neue Kleinwagenlimousine vorgestellt. Das Conceptcar baut auf der kürzlich in Brasilien vorgestellten Ford Ka-Studie auf.

Das Ford Figo Concept soll in Indien und anderen Schwellenmärkten in der Unter-Vier-Meter-Klasse antreten. Als Modell der "One Ford"-Strategie könnte der Figo aber auch auf nahezu allen anderen Weltmärkten angeboten werden.

Ford Figo Conceptmit ultrakurzem Heck

Beim Design folgt der Figo klar der neuen Ford-Designlinie. Den kompletten Vorderwagen übernimmt das Figo Concept von der erst vor kurzem in Brasilien vorgestellten Ford Ka-Studie. Um die in Indien beliebte Stufenheck-Karosserielinie zu erhalten, haben die Entwickler ein ultrakurzes Stummelheck angehängt.


Speziell auf die Verkehrsverhältnisse in Indien abgestimmt, präsentieren sich die leicht anklappbaren Außenspiegel, die bei einer Kollision nachgeben und nicht abbrechen. Der Innenraum des Ford Figo soll mit zahlreichen Ablagen sowie einer Smartphone-Schnittstelle glänzen.

Angaben zu möglichen Motorisierungen machte Ford nicht. Auch zu einem möglichen Marktstarttermin machte der Autobauer keine Angaben.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 1/2019, Continental 5G V2X CES Vernetzter Verkehr Europa setzt auf WLAN statt 5G 3/2019, Mercedes-Benz Vision Urbanetic Robotaxis von Daimler und Bosch Produktionsstart im Jahr 2021
SUV BMW X7 40i, Exterieur BMW X7 (2019) im Fahrbericht Die ganz große Nummer Mercedes GLC Coupé Neues Mercedes GLC Coupé (2019) So kommt Daimlers SUV-Coupé im Sommer
Mittelklasse Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger Audi A5 e-tron Sportback E6 Codename E6 - Limousine mit E-Antrieb Audi plant A5 E-Tron Sportback als Elektro-A6
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken