Ford Focus ST

Sportliche Weiterbildung

Foto: Ford 10 Bilder

Auf der IAA hat Ford den facegelifteten Focus präsentiert. Jetzt schieben die Kölner mit dem überarbeiteten ST auch die neue Variante des schärfsten Focus nach.

Den innigsten Wunsch aller Sportfans hat Ford allerdings auch bei dieser Überarbeitung nicht erfüllt - die Leistung des nur in Details veränderten 2,5-Liter-Fünfzylinder-Turbos bleibt bei 225 PS und 320 Nm. Damit bleiben auch die Fahrleistung unverändert: Null bis 100 km/h werden weiter in 6,8 Sekunden absolviert. Die Höchstgeschwindigkeit bleibt bei 241 km/h. der Durchschnittsverbrauch soll bei 9,3 Liter auf 100 Kilometer liegen.

Ansonsten trägt auch der ST die neuen Scheinwerfer, die LED-Rückleuchten und alle anderen Karosseriemodifikationen des Basismodells.

ST-spezifisch sind die neu gestaltete Frontschürze mit dem nochmals vergrößerten unteren Lufteinlass, neu konturierte Seitenschweller sowie ein neuer Stoßfänger am Heck mit integriertem Diffusor.

In den Handel soll der ST als Drei- und Fünftürer im Februar kommen. Preise wurden noch nicht genannt.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Skydancer Apero (2019) Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote