Ford Focus WRC

Heiß, weiß - nur für Österreich

Foto: Ford 3 Bilder

Um die aktuellen Sporterfolge in der Rallye-Weltmeisterschaft auch den Kunden nahe zu bringen, legt Ford den Focus ST als WRC-Sondermodell auf - allerdings nur in Österreich und auch nur 50 Stück.

Die auschließlich in Weiß erhältliche "WRC-Edition" basiert auf dem Focus ST und kostet ab 36.982 Euro. Die Technik bleibt unverändert: 2,5 Liter Turbomotor mit 225 PS, Beschleunigung von Null auf 100 km/h in 6,8 Sekunden und ein Topspeed von 241 km/h. Optisch sorgt eine spezielle WRC-Beklebung in Kombination mit weißen OZ-Felgen im 20 Zoll-Format, einem Frontspoiler, Heckdiffusor und Seitenflaps für den nötigen Wirbel, der wiederum von einer verchromten Doppelrohrauspuffanlage akustische Unterstützung erhält. Das Fahrwerk wird mittels eines speziell angefertigten Tuningkits von Eibach nochmals um 15 Millimeter tiefer gelegt.

Im Innenraum weist eine Chromapplikation mit den Unterschriften der Rallye-Piloten Marcus Grönholm und Mikko Hirvonen auf den Sonderstatus hin.

Zu den Sportfeatures hat Ford auch noch eine Reihe von Komfortattributen ins neue Sondermodell hineingepackt: ein CD-Radio, Bi-Xenonscheinwerfer, eine Zweizonen-Klimaautomatik, eine beheizbare Windschutzscheibe und getönte Seitenscheiben.

Neues Heft
Top Aktuell Mazda 3 Erlkönig Mazda 3 (2019) Kompaktmodell als Erlkönig erwischt
Beliebte Artikel Prodrive P2 Heißes WRC-Coupé Subarus neuer Impreza WRC
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang
Allrad Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt Range Rover Evoque 2 Range Rover Evoque 2019 Drahtmodell als Teaser
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden