Ford Hochdachkombis 2018

Update für Tourneo und Transit

Ford Transit Connect 2018 Foto: Ford 15 Bilder

Ford hat die Hochdachkombis aus der Transit- und aus der Tourneo-Familie für das Modelljahr 2018 überarbeitet. Modifiziert wurden das Design, der Innenraum sowie die Technik.

Ford hat sein Klein- und Personentransporterprogramm komplett erneuert. Aufgefrischt wurden dabei der Transit Connect, der Transit, Courier, der Tourneo Connect sowie der Tourneo Courier. Alle Modelle haben dabei eine neu gestaltete Frontpartie erhalten, die von der neuen Formensprache abgeleitet wurde. Kennzeichnende Merkmale sind je nach Version die drei oder die fünf Querstreben des etwas höher positionierten Kühlergrills und die schlankeren Hauptscheinwerfer. Ein aerodynamisch gestalteter Stoßfänger mit integriertem Frontspoiler rundet den attraktiven Auftritt ab.

Ford Tourneo Courier 2018 Foto: Ford
Der Innenraum wurde mit neuen Materialien aufgewertet.

Neu in allen Modellen ist auch das aufgewertete Interieur mit neuen Materialien. Der neu gestaltete Armaturenträger zeichnet sich durch eine zentrale Bedieneinheit aus, in deren Mittelpunkt bei den hochwertigeren Ausstattungsversionen ein sechs Zoll großer Touchscreen für das Kommunikations- und Entertainmentsystem SYNC 3 steht. Zu den Fahrer-Assistenz-Systemen zählen der intelligente Geschwindigkeitsbegrenzer, der Pre-Collision-Assist mit Fußgängererkennung, der Seitenwind-Assistent inklusive Überrollschutz oder der Einpark-Assistent.

Neuer Diesel für die kleinen Transporter

Alle Varianten verfügen über ein neues Sechsgang-Schaltgetriebe anstelle des Fünfganggetriebes des Ausgangsmodells. Neu an Bord ist ein 1,5-Liter-Turbodiesel. Der kann optional auch mit einer Achtgangautomatik kombiniert werden. Bei den Dieselmodellen ist zudem ein neues Effizienz-Paket mit optimierter Aerodynamik inklusive eines „Active Grille Shutters“ serienmäßig an Bord. Die Einliter-Dreizylinder-Turbobenziner arbeiten nun mit einer Zylinderabschaltung.

Der neu konstruierte, 1,5 Liter große EcoBlue-Diesel vereint eine Hochdruck-Kraftstoffeinspritzung, Turbo-Aufladung und Emissionskontrolle mit einem reibungsoptimierten Innenleben. Das so gewonnene Mehr an Leistung und Performance geht Hand in Hand mit weiter reduziertem Verbrauch und geringeren Emissionen.

Der neue Ford Hochdachmodelle sind ab Frühjahr 2018 bestellbar. Preise wurden noch nicht genannt.

Neues Heft
Top Aktuell 08/2015, BMW 225xe Sperrfrist Zwischenbilanz E-Auto-Prämie 87.884 Anträge bis November 2018
Beliebte Artikel Ford Mustang GT (2018) Ford Mustang GT Fahrbericht Mit 10 Gängen auf die Piste Ford Ecosport 1,5 l EcoBlue TDCI ST-Line 4WD MY 2017 Fahrbericht Ford Ecosport 2018 Fahrbericht So fährt das neue Mini-SUV
Anzeige
Sportwagen Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio
Allrad Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck Erlkönig Land Rover Defender 110 Erlkönig Land Rover Defender (2020) Der Landy kehrt zurück!
Oldtimer & Youngtimer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker BMW 507 Graf Goertz Die teuersten Promi-Autos 2018 2,6 Millionen für Goertz-507