Ford

Neuer Explorer noch unsicherer

Der Nachfolger des aus Sicherheitsgründen umstrittenen Ford-Modells Explorer aus der ersten Generation bietet Insassen des Unfallgegners einen noch schlechteren Schutz bei Verkehrsunfällen.

Der Nachfolger des aus Sicherheitsgründen umstrittenen Ford-Modells Explorer aus der ersten Generation bietet Insassen des Unfallgegners einen noch schlechteren Schutz bei Verkehrsunfällen. Damit wurde ein zentrales Entwicklungsziel bei dem schweren Geländewagen verfehlt. Zu diesem Ergebnis kam der jüngste Crash-Test der US-Verkehrsbehörde National Highway Traffic Safety Administration, wie die New York Times online am Mittwoch (14.5.) berichtete. Das Ergebnis der Tests sei nicht erwartungsgemäß verlaufen, sagte ein Mitarbeiter der Behörde.

Der Test mit dem neuen Ford-Geländewagen Lincoln Navigator habe bei zwei Versuchen nach einem Frontalaufprall mit Mittelklassewagens des Typs Dodge Neon aus dem Jahre 1996 kein niedrigeres Verletzungsrisiko ergeben, sondern sogar ein leicht erhöhtes.

Neues Heft
Top Aktuell Bosch Curved Display gebogenes Kombiinstrument Bosch Curved Display Gebogenes Kombiinstrument
Beliebte Artikel Ford Explorer-Ärger ohne Ende Mercedes E-Klasse Limousine Erlkönig Mercedes E-Klasse Limousine Erlkönig Facelift kommt 2019
Anzeige
Sportwagen Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Allrad Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019 Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden