Ford streicht 10.000 US-Stellen

Bis zu 10.000 Arbeitsplätze im Verwaltungsbereich will der US-Autokonzern Ford im Rahmen seiner Sanierungspläne in den USA abbauen.

Bis zu 10.000 Arbeitsplätze im Verwaltungsbereich will der US-Autokonzern Ford im Rahmen seiner Sanierungspläne in den USA abbauen. Das entspreche 20 Prozent der US-Belegschaft in der Verwaltung, berichtet die „Financial Times Deutschland“ unter Berufung auf informierte Quellen. Ford hatte zuvor bereits angekündigt, 4000 bis 5000 Stellen durch Frühpensionierung abzubauen. Das Management erhoffe sich von dem Stellenabbau Einsparungen in Höhe von mehr als einer Milliarde Dollar (1,1 Milliarde Euro / 2,18 Milliarde Mark), schrieb das Blatt.

Der Vorstand unter der Führung des neuen Ford-Chef William Clay Ford jr. (Foto) werde sich voraussichtlich in dieser Woche treffen, um die Sanierungspläne und eventuelle Veränderungen im Management zu besprechen. Erst in der vergangenen Woche wurde der bisherige Ford-Chef Jacques Nasser vom Enkel des Konzerngründers, William Clay Ford jr., abgelöst. Grund waren Verluste in diesem Jahr und Rückrufaktionen. Einzelheiten zum Stellenabbau würden bis Ende des Jahres erwartet. Betriebsbedingte Kündigungen seien aber nicht ausgeschlossen, hieß es. Ein Unternehmenssprecher wollte gegenüber der Zeitung die Kürzungen nicht bestätigen.

Neues Heft
Top Aktuell Skoda Karoq Scout Skoda Karoq Scout und Sportline Mal robust, mal sportlich
Beliebte Artikel Schaeffler Bio-Hybrid CES 2019 Schaeffler Bio-Hybrid Tretauto mit E-Motor Forschungsprojekt FastCharge: Ultra-Schnellladetechnologie bereit für die Elektrofahrzeuge der Zukunft. Forschungsprojekt FastCharge E-Auto laden in 15 Minuten
Anzeige
Sportwagen sport auto 1/2019 - Heftvorschau sport auto 1/2019 8 Sportwagen im Handling-Check Aston Martin Valkyrie V12-Motor des Aston Martin Valkyrie So schreit der 1.000-PS-Sauger
Allrad Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker