Freestream T1

Dat iss'n Dampfmaschin

Foto: Freesteam 27 Bilder

Mit dem Freestream T1 haben zwei Ingenieure, die unter anderem den legendären McLaren F1 entwickelt haben, eine Sportwagen mit F1-Genen und Straßenzulassung aufgelegt - in einer limitierten Jahreproduktion von 25 Stück.

Zum Preis von umgerechnet rund 220.000 Euro wird der T1 gegen Ende 2006 an die Kunden ausgeliefert. Als Gegenwert erhalten sie einen Zweisitzer im Ferrari Enzo-Style - der frappierend an den neuseeländischen Hulme.F1-Prototypen erinnert - mit freischwebenden Kotflügeln in denen die Scheinwerfer integriert sind. Hinter der Glaskuppel, die den Piloten und seinen Passagier vor den Fahrwind schützt, thront eine Airbox im F1-Stil, weiter dahinter überragt der mächtige Heckspoiler die Silhouette des Carbon-Sportlers.

Auch technisch orientiert sich der T1 an seinen Formel 1-Vorbildern: Aus einem 2,4 Liter großen Achtzylinder holt das Aggregat bei 10.500/min. satte 480 PS. Der nur 465 Kilo schwere Bolide soll nach Angaben der Ingenieure in 2,5 Sekunden auf Tempo 100 spurten, in unter fünf Sekunden fällt die 160 km/h-Grenze und erst bei über 300 Sachen soll Schluss der Beschleunigungsarie sein. Die Motorkraft wird übrigens via sequenziellem Sechsgang-Getriebe auf die Hinterräder übertragen.

Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Gerhard Berger - Video-Interview - Screenshot - 2019 Gerhard Berger im Video-Interview „Ich hätte fünf Mal tot sein müssen“ VW T 6.1 Facelift VW T6.1 - Facelift für 2019 auch mit E-Modell Großes Technik-Upgrade für den Bulli
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Aston Martin Project 003 Teaser Aston Martin Project 003 Valhalla Mittelmotor-Supersportwagen für 2021 McLaren 600LT Spider McLaren 600LT Spider im Fahrbericht Ein Cabrio auf Ninja-Level
SUV Hyundai Tucson N-Line Teaser Hyundai Tucson SUV kommt auch als N-Line-Version Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise