Geheimtipp Renault R8, ab 5.000 Euro

So macht Sport Spaß

Renault R8, Seitenansicht Foto: Archiv 6 Bilder

Der Renault R8 erscheint 1962 als Dauphine-Nachfolger. Mit dem neuen Modell führen die Franzosen das bis dahin recht erfolgreich praktizierte Heckmotorkonzept in die nächst größere Klasse ein.

Während Fahrwerk und Radstand unverändert übernommen werden, kommt im Heck des kantigen Viertürers ein neuer Vierzylinder-Motor zum Einsatz, anfangs mit 956 cm. und 40 PS. 1964 erscheint der stärkere Renault R8 Major als "Luxus-Version" mit einer 1,1-Liter-Maschine, die 49 PS leistet.

Leicht, agil und mit Heckmotor

Doch der eigentliche Star der R8-Familie trägt den Beinamen Gordini, ist nur in Blau mit weißen Streifen erhältlich und entpuppt sich mit seinem 86 PS starken 1100er-Motor als ideales Basisauto für Renn- und Rallye-Einsätze (ab 1967 mit 1,3-Liter und 88 PS).

Umso tragischer, dass echte Renault R8 Gordini heute selten und teuer sind. Doch schon ein "normaler" R8 bietet viel charmanten Flair der Sechziger. Oder vielleicht ein R8 S? Die 53 PS starke, zivilere Sport-Version des Gordini wurde ausschließlich in Gelb ausgeliefert und trägt ebenfalls die beiden Zusatzscheinwerfer.

Der Renault R8 ist ab etwa 5.000 Euro zu haben.

12 Geheimtipps für 2013

Preis Kategorie und Modell
Ab 4.500 Euro Italienischer Klassiker: Alfa Romeo Alfasud
Ab 5.000 Euro Klassiker mit Heckmotor: Renault R8
Ab 6.500 Euro Kleinwagen-Klassiker: Opel Kadett A
Ab 7.500 Euro Offener Youngtimer: BMW 325i Cabriolet
Ab 8.000 Euro Japanischer Klassiker: Toyota Celica (TA 22)
Ab 9.500 Euro US-Car: Ford Gran Torino
Ab 10.000 Euro Sportlicher Youngtimer: Mercedes 190 E 2.3-16
Ab 10.000 Euro Sportwagen: Lotus Esprit Serie I
Ab 12.000 Euro Skurriler Schwede: Volvo 262C
Ab 13.000 Euro Britischer Roadster: Sunbeam Alpine
Ab 15.000 Euro Vorkriegsklassiker: DKW F8
Ab 15.000 Euro Klassiker der Luxusklasse: Daimler Double Six
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote