Gerstl
14 Bilder

Geländewagen-Touren

Neuauflage des Alpen-Führers

Die "Geländewagen-Touren"-Reihe gehört zu den beliebtesten Reiseführern der Offroad-Szene. Jetzt kommt eine überarbeitete Version mit GPS-Daten und aktualisierten Infos in den Handel.

Mit der Reihe "Geländewagen-Touren" betrat Journalist und Buchautor Theo Gerstl seinerzeit Neuland. Die Reiseführer der anderen Art richten sich an Geländewagenfahrer, die im Urlaub nicht auf der Suche nach dem Szenelokal oder dem angesagten Party-Strand sind, sondern ihren 4x4 in artgerechter Haltung durch die schönsten Gegenden Europas steuern möchten.

Jetzt hat sich Gerstl daran gemacht, die inzwischen teilweise vergriffenen Einzelbände zu überarbeiten, an die Neuzeit anzupassen und neu aufzulegen. Den Anfang macht die wohl beliebteste Offroad-Urlaubsregion, die französischen Alpen. Gleich südlich des Genfer Sees beginnen die Offroad-Strecken und führen hinunter bis an die Côte d'Azur. Touren für serienmäßige Geländewagen und SUV stehen dabei im Vordergrund.

Geländewagen-Touren jetzt als E-Book

Umfangreicher ist der Band geworden: Die Neuauflage beschreibt 14 Touren über die höchsten Schotterpässe und durch die grandiose hochalpine Landschaft der Westalpen. Zu jeder Tour gibt es ein detailliertes Roadbook, das nun die präzisen GPS-Daten enthält.
Neu ist auch, dass die Zweitauflage von Geländewagen Touren, Band 2, Frankreichs Alpen, in elektronischer Form als CD erscheint. Die Inhalte sind als pdf-Dateien auf jedem Computer per Acrobat Reader abrufbar, können ausgedruckt werden und sind darüber hinaus auf den kompakten Tablet-PCs im Fahrzeug nutzbar.

Die Neuauflage "Geländewagentouren: Frankreichs Alpen" erscheint im Eigenverlag und kann unter  www.off-road-touren.de für 14,80 Euro bestellt werden. 

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Steyr-Puch Haflinger Tour Steyr-Puch Haflinger-Reise Der steinige Weg nach Rom im Haflinger

Die völlig unvernünftige Pilgerfahrt mit den Allrad-Zwergen von Steyr-Puch...

Mehr zum Thema SUV (Sport Utility Vehicle)
SUV Pkw Vergleich Aufmacher Passat Tiguan Collage
Audi RS Q3
Politik & Wirtschaft
Nissan Juke (2019)
Fahrberichte