Genf

Neuer Diesel für den Kia Sorento

Foto: Hans-Dieter Seufert

Auf dem Genfer Auto Salon stellt Kia einen überarbeiteten 2,5-Liter-Common-Rail-Diesel für den Geländewagen Sorento vor.

Durch Änderungen an der Motorelektronik und den Einbau eines Ladeluftkühlers stieg das maximale Drehmoment des Vierzylinders von 314 auf 343 Nm, die Leistung bleibt aber unverändert bei 140 PS.

Für die Automatik-Version hat Kia zudem ein komplett neues Fünfstufen-Getriebe entwickelt. Zudem hat der Fahrer nun die Wahl zwischen Automatik- und Sport-Modus, wobei der Sport-Modus die sequenzielle Gangwahl per Hand ermöglicht.

Die Modelle mit manueller Schaltung profitieren von einem neuen Zweimassen-Schwungrad im Getriebe, das die Vibrationen veringern und und Getriebegeräusche unterdrücken soll.

Darüber hinaus werden auf alle Diesel-Modelle des Jahrgangs 2004 ab Werk spezielle Reifen mit besonders niedrigem Rollwiderstand aufgezogen. Auch diese Maßnahme trägt zum Kraftstoffsparen bei. Zudem soll die neue Standardbereifung der Dimension 245/70 R16 für eine noch größere Lenkpräzision und einen exakteren Geradeauslauf sorgen.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Neues Heft
Top Aktuell 11/2018, BMW 330e Plug-in-Hybrid Neuer BMW 3er G20 (2018) Bald auch als Plug-in-Hybrid 330e
Beliebte Artikel Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika 10/2018, CUPRA Ateca Unterwegs im CUPRA Ateca Kraft und Design begeistern Barcelona
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 450 SEL 6.9 W116 (1979) Wiesenthal Mercedes-Sammlung Wiesenthal 450 SEL 6.9 aus Erstbesitz Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu