Genfer Autosalon

Sportvariante des Opel Zafira

autouniversum – Der Opel Zafira OPC bringt es auf 220 km/h Höchstgeschwindigkeit.

Seine Weltpremiere auf dem Genfer Automobilsalon feiert der Opel Zafira OPC. Angetrieben wird der sportlichste Zafira von einem 141 kW (192 PS) starken 2,0-Liter-ECOTEC-Turbotriebwerk. Binnen 8,1 Sekunden soll der Zafira von Null auf Tempo 100 sprinten und eine Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h erreichen. Der Verbrauch soll dennoch bei nur 9,9 Liter Kraftstoff pro 100 Kilometer im MVEG-Durchschnitt liegen. Überdies erfüllt der Vierzylinder-Turbomotor bereits die erst ab 2005 verbindliche Euro 4-Schadstoffnorm.

Der Zafira OPC, der im Herbst 2001 auf den Markt kommt, wendet sich an all jene, die auf ein familien- und freizeitgerechtes Auto nicht verzichten möchten, gleichzeitig aber auch überlegene Fahrleistungen wünschen.

Das Fahrwerk des Turbo-Zafira wurde der höheren Leistung durch straffere Federn und Dämpfer angepasst. Zudem sprechen die elektronischen Fahrregelsysteme ESP und TC-Plus später als bei den übrigen Zafira-Versionen an, und die leistungsfähige 16-Zoll-Bremsanlage mit innenbelüfteten Scheiben vorn sorgt für sichere Verzögerung. In den breiter ausgestellten Radhäusern sitzen OPC-Leichtmetallräder mit Breitreifen der Dimension 225/45 R 17. Im Windkanal optimierte Anbauteile wie die Frontschürze mit dem größeren Kühllufteinlass, die prägnanten Seitenschweller sowie die Heckschürze steigern die aerodynamische Effizienz abermals. Im Innenraum mit seinem umfassenden Serien-Sicherheitspaket sind die Sportsitze von Recaro, das Lederlenkrad mit OPC-Logo sowie die weiß unterlegten Instrumente die auffälligsten Modifikationen.

Neues Heft
Top Aktuell Suzuki Ignis 1.2 Allgrip Zulassungen Baureihen November 2018 Bestseller und Zulassungszwerge
Beliebte Artikel Batterie-Wechselstation von Nio Nio-Wechselakkus: Erster Check Batterietausch in fünf Minuten Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker