GM bekennt sich zu Saab - Cadillac und hohe Investitionen

Foto: Saab 4 Bilder

Als Ersatz für die an Opel verlorene Fertigung neuer Mittelklasse-Modelle erhält der schwedische Autohersteller Saab vom US-Konzern General Motors (GM) den Zuschlag für einen europäischen Cadillac sowie hohe Investitionszusagen.

Bis zum Jahr 2010 sollen außerdem "ausgewählte Saab-Modelle" weiter am Stammsitz Trollhättan bei Göteborg gebaut werden.

Wie der europäische GM-Chef Fritz Henderson am Freitag in Göteborg weiter mitteilte, stehe das US-Unternehmen "weiter hinter Saab mit einer konkurrenzfähigen Produktion" in Schweden. Der Bestand der seit 1990 bis auf zwei Jahre stets von Verlusten belasteten Tochter mit 5.500 Beschäftigten galt zuletzt als akut gefährdet. Das für knapp 200.000 Autos pro Jahr ausgelegte Werk Trollhättan war im letzten Jahr nur zu Hälfte ausgelastet.

Zusätzlich zum neuen Cadillac BLS mit einer erwarteten Stückzahl von 8.000 bis 10.000 pro Jahr wird in Schweden weiter das große Saab-Modell 9-5 gebaut. Der neue 9-3 mit weit höheren Stückzahlen soll dagegen von 2006 an zusammen mit dem Opel Vectra in Rüsselsheim gefertigt werden. Für Trollhättan plane man ein "neues Cross-Over-Modell der Premiumklasse" - vermutlich der Saab 9-7 - zur Vervollständigung des GM-Programmes, kündigte Henderson an.

Wie die Opel-Belegschaft in Deutschland hatte auch die Mitarbeiter von Saab weitgehende Zugeständnisse beim Einkommen und der Arbeitszeit an die GM-Leitung gemacht, um eine Schließung zu verhindern. Schwedens Regierung erklärte sich außerdem zu Milliarden-Investitionen in die regionale Infrastruktur bereit.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Zukunft der Opel-Werke gesichert Saab Wechselbad der Gewühle
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Ruf Porsche SCR Genf 2019 Ruf Porsche SCR Leichtbau-Elfer mit 510-PS-Saugmotor Aston Martin Project 003 Teaser Aston Martin Project 003 Valhalla Mittelmotor-Supersportwagen für 2021
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise