GM/Chrysler

Fusionieren, wenn gefordert

Foto: ams online

Die Chefs der Opel-Mutter General Motors (GM) und Chrysler würden eine Fusion der Unternehmen in Betracht ziehen, sollte dies zur Bedingung für eine Finanzhilfe gemacht werden.

Diese Möglichkeit war während einer Anhörung am Donnerstag (4.12.) im US-Kongress von Senatoren ins Gespräch gebracht worden. Die Vorstandsvorsitzenden der krisengeschüttelten drei großen Autobauer GM, Chrysler und Ford unternahmen in dem fast sechsstündigen Hearing vor dem Bankenausschuss des Senats einen neuen Versuch, Milliardenhilfen für ihre Unternehmen zu gewinnen.

Der Chrysler-Vorstandsvorsitzende Robert Nardelli sagte, er würde eine Fusion als Voraussetzung für eine Unterstützung akzeptieren, wenn damit sein 80 Jahre altes Unternehmen gerettet werden könne. 'Wenn das in der Tat das Kriterium ist (...), ich würde es tun', sagte Nardelli.

GM-Chef Rick Wagoner sagte seinerseits, er würde einen solchen Schritt 'sehr ernsthaft in Erwägung ziehen', wenn der Kongress darauf bestünde. Er argumentierte aber zugleich, dass es besser wäre, Kosten durch Zusammenarbeit beim Bau spezifischer Modelle zu senken als eine vollständige Fusion zu vollziehen.

Zwischen beiden Unternehmen hat es über längere Zeit Gespräche über einen Zusammenschluss gegeben. Die Idee war aber nach dem Zusammenbruch der US-Finanzmärkte im September aufgegeben worden. Beide Seiten sagten, dass sie nicht über die für eine Fusion nötigen kurzfristigen Finanzmittel verfügten.

Neues Heft
Top Aktuell Audi e-tron GT Audi e-Tron GT (2020) Mit dem Taycan-Klon durch L.A.
Beliebte Artikel Suzuki Ignis 1.2 Allgrip Zulassungen Baureihen November 2018 Bestseller und Zulassungszwerge Batterie-Wechselstation von Nio Nio-Wechselakkus: Erster Check Batterietausch in fünf Minuten
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker