GM Logo dpa
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

GM verhandelt mit BMW: GM sucht Kooperation mit BMW

GM verhandelt mit BMW GM sucht Kooperation mit BMW

Der US-Autohersteller General Motors und BMW prüfen nach Informationen des "Handelsblatts" weitere Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Es gebe erste lockere Kontakte auf Gruppenleiter-Ebene, die Gesprächsrunden seien noch nicht weit fortgeschritten, sagte eine mit der Situation vertraute Person der Zeitung.

Bereits vor der Insolvenz von GM im vergangenen Sommer habe es Gespräche mit den Bayern über eine Motorenkooperation gegeben. Bei BMW hieß es dazu am Freitag lediglich, man spreche ständig "mit einer Reihe von Unternehmen über eine Vielzahl von Themen", Namen würden aber generell nicht genannt.

Erst vergangene Woche hatten BMW und der schwedische Autobauer Saab einen Vertrag über die Lieferung von BMW-Benzinmotoren für die kommenden Modelle der Schweden abgeschlossen. Auch weitere Kooperationen würden geprüft, erklärte BMW-Vertriebsvorstand Ian Robertson bei der Vertragsunterzeichnung. BMW und GM arbeiten bereits gemeinsam mit Daimler bei der Hybridtechnik zusammen und beide Firmen kooperieren auch bei automatischen Getrieben. Ein Sprecher von GM in Detroit sagte dem "Handelsblatt", der Konzern stehe generell mit Herstellern und seinen Zulieferern in Kontakt, um mögliche Gebiete der Zusammenarbeit zu evaluieren.

Zur Startseite
Tech & Zukunft Alternative Antriebe Peugeot e-Metropolis Konzept Elektro Dreiradroller Peugeot e-Metropolis Konzept E-Dreiradroller für Autofahrer

Den E-Dreiradroller Peugeot e-Metropolis dürfen auch Autofahrer pilotieren.

BMW
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über BMW