GM

Weitere Abwertung

GM Logo Foto: GM

Die amerikanische Rating-Agentur Fitch Ratings hat das ungesicherte Kredit-Rating von General Motors (GM), seiner Finanzfirma GMAC und der meisten anderen Tochterfirmen um eine Stufe heruntergestuft.

Sie erhielten von Fitch nur noch das Rating "BB+" gegenüber bisher "BBB-". Dies hat Fitch am Dienstag bekannt gegeben. Die Rating-Aussichten für GM bleiben nach Angaben von Fitch negativ.

Damit hat GM das Investmentgrad-Rating auch bei einer zweiten Rating-Agentur verloren. Standard & Poor's hatte GM kürzlich Schrott-Rating-Status zuerkannt. Die GM-Aktien fielen um 2,5 Prozent auf 31,77 Dollar. Ein niedrigeres Kredit-Rating könnte die GM-Kreditaufnahme verteuern.

Fitch begründete die Entscheidung unter anderem mit fallenden nordamerikanischen Absatzzahlen bei wichtigen mittelgroßen und großen GM-Geländewagen, dem steigenden Produkt- und Preiswettbewerb im Markt für große Pickups und den Auswirkungen der beiden Segmente auf den konsolidierten Gewinn.

Fitch verwies auch auf fehlende greifbare Fortschritte bei Herstellungskosten und Kosten für Altlasten wie die Krankenversorgung. Europa dürfte laut Fitch trotz jüngster Marktanteil-Gewinne weiter Verluste bringen.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Hobby Vantana K60 Fs en vogue Seite Hobby Vantana K60 Fs-Veredelung Mit dem en vogue voll in Mode? Hymer B MC Verkauf der Erwin Hymer Group Thor will nachverhandeln
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote