Golf GTI

Ab November für unter 25.000 Euro

Foto: VW 10 Bilder

Die Wartezeit für GTI-Enthusiasten ist bald vorbei: Auf dem Pariser Salon Ende September zeigt VW die Serienversion des Golf GTI, der Verkauf beginnt im November zu Preisen unter 25.000 Euro. Hier erste Infos zur Ausstattung.

Den Antrieb übernimmt der Zweiliter-FSI-Turbo mit 200 PS und Sechsgang-Getriebe. Das Doppelkupplungsgetriebe DSG bietet VW gegen Aufpreis. Den GTI gibt es als Fronttriebler; Allrad bleibt dem R32 ab Ende 2005 mit 250-PS-V6 vorbehalten.

Ebenfalls aufpreispflichtig wird der Umtausch von 17 Zoll großen Leichtmetallfelgen auf 18 Zöller. Auch wer lieber die fünftürige Version des GTI fahren möchte, muss ein paar Euro mehr auf die Theke des Hauses legen.

Zur vermutlichen Serienausstattung werden unter anderem ABS mit HBA-Bremsassistent, ESP und Vorhangairbags für die Front- und Heckpassagiere gehören. Außerdem gibt´s eine Zweizonen-Klimaautomatik, drei Kopfstützen hinten, Pedale, Fußstütze sowie Schaltknauf in Alu, Coming-Home-Licht. Spiegel, Stoßstange und Rammschutzleisten in Wagenfarbe, Pollenfilter, GTI-Lederlenkrad, Bordcomputer, Radio/CD-Player, elektrische Fensterheber, Heckspoiler und eine um 15 Millimeter tiefergelegte Karosse wird es ebenso ab Werk geben.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote