Gordon Murray Design

F1-Nachfolger unter IGM-Label geplant

Gordon Murray IGM Foto: Gordon Murray Design

Design-Legende Gordon Murray will wieder einen Sportwagen bauen. Der soll unter dem Label IGM laufen und sich stark am ebenfalls von Murray gezeichneten McLaren F1 anlehnen.

Seit 50 Jahren zeichnet Gordon Murray Autos. Eine entsprechende feierlichkeit nutzte der Stardesigner jetzt um sein jüngstes Projekt anzukündigen – einen neuen Sportwagen.

Gordon Murray IGM Foto: Gordon Murray Design
Gordon Murray will unter dem Label IGM wieder Sportwagen bauen.

Der soll unter dem neu gegründeten Label IGM antreten und sich von der Konstruktions-Philosophie stark am legendären McLaren F1 anlehnen, den Murray ebenfalls gezeichnet hatte. Das Label IGM leitet sich von Murrays erstem Rennwagen – einem T1 IGM Ford Special – ab, mit dem er 1967/1968 in Südafrika an verschiedenen Rennveranstaltungen teilgenommen hatte.

Fahrspaß im Fokus

McLaren F1 zu verkaufen
20 Jahre und noch Jungfrau

Das neue Sportwagenmodell soll sich auf Leichtbau und Fahrspaß fokusieren. Dabei setzt Murray auf modernste Leichtbaumaterialien zudem soll der Murray-Sportler mit einer extremen Aerodynamik vorfahren. Als Plattform will Murray die von ihm entwickelte iStrream-Technologie nutzen. Neu ist dabei die Verwendung von Aluminium statt Stahl. Carbon wird aber auch weiterhin verbaut. Damit soll das Modulgewicht um 50 % sinken.

Mehr als das neu gezeichnete Markenlogo von IGM und ein Teaserbild des neuen Sportwagens wollte Murray aber noch nicht zeigen. Der Teaser zeigt einen flachgeduckten Zweitürer mit Lufthutze auf dem Dach und kurzen Überhängen. Die Kabine sitzt weit vorne, der Motor dahinter.

Neues Heft
Top Aktuell Audi e-tron GT Audi e-Tron GT (2020) Mit dem Taycan-Klon durch L.A.
Beliebte Artikel McLaren Speedtail McLaren Speedtail (2019) Hypercar als F1-Nachfolger GMD T.25 Murrays kleiner Traum
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker