Handelsbilanz 2008

Autos bleiben wichtigstes Exportgut

Porsche Bahnverladung Foto: Porsche

Kraftfahrzeuge sind 2008 trotz eines dramatischen Einbruchs in der zweiten Jahreshälfte Deutschlands wichtigstes Exportgut geblieben.

Insgesamt führte die deutsche Industrie Waren im Wert von 994,9 Milliarden Euro aus. Der Anteil von Kraftfahrzeugen und -fahrzeugteilen betrug dabei 17,5 Prozent, wie das Statistische Bundesamt nach vorläufigen Zahlen am Mittwoch (18.3.) in Wiesbaden mitteilte.

Großen Anteil an den Ausfuhren hatten außerdem der Maschinenbau (14,8 Prozent) und die chemische Industrie (13,9 Prozent). Diese drei Branchen machten fast die Hälfte (46,1 Prozent) der deutschen Exporte aus. Insgesamt stiegen die deutschen Warenausfuhren im Vergleich zum Vorjahr um 3,1 Prozent.

Die Exporte von Maschinen nahmen im Gesamtjahr um 3,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu, von chemischen Erzeugnissen um 6,5 Prozent. Hingegen sanken die Ausfuhren von Kraftfahrzeugen und -fahrzeugteilen um 5,4 Prozent. Dabei steigerte die Branche ihre Ausfuhren in den ersten beiden Quartalen 2008 gegenüber dem jeweiligen Vorjahreszeitraum noch um 1,6 beziehungsweise 3,9 Prozent. Danach brachen die Exporte jedoch um 7,1 Prozent im dritten und um dramatische 20 Prozent im vierten Quartal ein.

Wichtigste deutsche Importgüter waren 2008 chemische Erzeugnisse mit einem Anteil von 11,6 Prozent, gefolgt von Erdöl und Erdgas (10,0 Prozent) sowie Kraftfahrzeugen und -fahrzeugteilen (9,0 Prozent). Auch die Kraftfahrzeugimporte gingen 2008 zurück (minus 6,2 Prozent). Die Einfuhren von Erdöl und Erdgas hingegen stiegen um 34,2 Prozent, von chemischen Erzeugnissen um 2,0 Prozent.

Die wichtigsten Exportgüter verzeichneten 2008 auch die höchsten Ausfuhrüberschüsse. Für Kraftfahrzeuge und Kraftfahrzeugteile lag der Ausfuhrüberschuss bei 100,1 Milliarden Euro. Beim Handel mit Maschinen wurden für 88,6 Milliarden Euro mehr Maschinen exportiert als importiert. Die chemischen Erzeugnisse wiesen im Jahr 2008 einen Ausfuhrüberschuss von 43,1 Milliarden Euro auf.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek Skydancer Apero (2019)
CARAVANING
Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote