auto motor und sport Logo
0%-Finanzierung oder Sofortkauf iPad + digital

Top-Angebot für unsere Leser 2 Jahre auto motor und sport Digital + iPad als 0%-Finanzierung oder Sofortkauf zum Vorteilspreis von nur 480 € statt 603,99 €.

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neues Heft auto motor und sport, Ausgabe 26/2017

Radikal-Kur bei Audi + Große SUV im Vergleichstest

Neues Heft, auto motor und sport, Ausgabe 26/27017 Foto: AMS 11 Bilder

auto motor und sport – Heft 26/2017– ab 7. Dezember 2017. Themen: Audi: Radikaler Technik-Wandel bei A4, A6 und TT + Große SUV im Vergleichstest + Kindersitz-Test: Welche sind sicher? + So fahren 600 PS mit Allradantrieb: der neue BMW M5

06.12.2017

Android-User aufgepasst: Die digitale Ausgabe von auto motor und sport gibt es auch für Android-Tablets und -Smartphones: Hier klicken.

Uber, Volvo, Conti und das autonome Fahren

Zugegeben, man muss sich erst einmal an den Anblick gewöhnen: Unser gestandener Autotester Dirk Gulde lässt sich auf dem Conti-Werksgelände im neuen Robotaxi Cube chauffieren – und er lächelt sogar, obwohl er das Steuer nicht selbst in der Hand hält. Zugegeben, über viele Jahre wirkte die Diskussion ums autonome Fahren ein bisschen wie Blätterzupfen an einer Blume: Es kommt, es kommt nicht … Wollen wir uns nun darauf einigen, liebe Leser, dass es kommt?

Klar, Widerspruch ist gestattet.

Bei vielen Menschen löst die neue Technologie Verunsicherung aus. „Was passiert, wenn ich da nicht mitmachen will?“, fragt die Besucherin eines Telekom-Talks genau zu diesem Thema im Mercedes-Museum. Antwort: vorläufig noch nichts, zumindest nicht, wenn es um privat betriebene Autos geht.

Aber um künftig in der Stadt von A nach B zu kommen, um beispielsweise schwer bepackt mit Weihnachtsgeschenken von einem Kaufhaus zum nächsten zu gelangen – da könnten diese Robotaxis in ansonsten abgesperrten Innenstadtbereichen oder Fußgängerzonen durchaus zum Einsatz kommen. Ehrlich gesagt auch schon innerhalb weniger Jahre.

Die Sache kommt näher, das steht fest. Fast täglich gibt es mittlerweile neue Ankündigungen dazu: Grundsolide Zulieferer wie Bosch, Mahle und ZF arbeiten an der Erprobung solcher Robotaxis. Der umstrittene Fahrdienstvermittler Uber bestellt bei Volvo in diesen Tagen gleich 24.000 autonom fahrende Autos, die ab 2019 ausgeliefert werden sollen. Und die britische Regierung will ab 2021 selbstfahrende Autos im Straßenverkehr zulassen – auf dem Niveau von Level 5, also ohne die Notwendigkeit, einen Fahrer an Bord zu haben.

Das ist, mal ganz vorsichtig formuliert, angesichts der aktuellen Technologiestände und auch des dafür erforderlichen Ausbaus des schnellen Mobilfunknetzes 5G eine sehr mutige Ansage. So weit ist bislang kein anderes Land in Sachen autonomes Fahren vorgeprescht. In Deutschland gibt es keine Aussage, wann das Fahren auf Level 5 erlaubt wird.

Was wir uns wünschen? Einen europäischen, besser globalen, Masterplan von Politik und Industrie, der Einführungsszenarien konkretisiert. Damit macht man es auch Menschen leichter, sich an eine Technologie zu gewöhnen, die einen großen Vorteil hat – sie hilft Unfälle durch menschliches Versagen zu verhindern. Was wir uns nicht wünschen: einen unsinnigen Wettlauf mit der Zeit, der auf Kosten der Sicherheit geht. Das geht gar nicht.

Was ist Ihre Meinung zur Zukunft des autonomen Fahrens? Schreiben Sie mir:

Schreiben Sie mir: bpriemer@motorpresse.de

Inhalt auto motor und sport 26/2017

Neuheiten & Fahrberichte

  • Audi: Die Modell- und Antriebsstrategie bis 2024

Tests & Fahrberichte

  • BMW M5: Die bayerische Power-Limousine mit 600 PS und Teilzeit-Allradantrieb im Fahrbericht
  • Volvo XC40: Neuer Kompakt-SUV im Fahrbericht
  • Nissan X-Trail, Skoda Kodiaq, VW Tiguan Allspace: Geräumige Kompakt-SUV mit Benzinmotoren um 150 PS im Vergleichstest
  • Mercedes S-Klasse Cabrio: Modellpflege und neue Motoren für den Luxus-Cruiser. Fahrbericht
  • Porsche 718 Boxster GTS: Neues Topmodell im Fahrbericht
  • Dacia Duster: Die zweite Generation von Deutschlands günstigstem SUV im Fahrbericht
  • Skoda Octavia Scout: Robuster Kombi mit Allradantrieb, Turbobenziner und 180 PS im Test
  • Audi Q2, Hyundai Kona, VW T-Roc: Kleine SUV mit starken Benzinern und Allradantrieb. Vergleichstest
  • Aston Martin DB11: Gran Turismo mit AMG-V8. Test
  • Bentley Continental GT: Neuauflage des W12-Coupés im Fahrbericht auf der Rennstrecke von Anglesey
  • Opel Ampera-e: Wie gut ist das kompakte E-Auto? Test

EXTRA: Mobilität der Zukunft

  • Stufen des autonomen Fahrens: Der neue Audi A8 und das Continental-Robotaxi Cube können bereits selbsttätig fahren
  • Infrastruktur: Hier werden autonome Systeme getestet
  • Digitale Ökosysteme: Die Autohersteller rüsten auf
  • Cyber-Security: Hacker, die Autos sicherer machen

Technik

  • Reifenwissen: Wie wichtig sind Schneeketten?

Service

  • Zubehör und Tuning: Neues für Autofans
  • Veranstaltungen: Attraktive Leserreisen
  • Kindersitztest: Teil 1 von 3: Babyschalen
  • Assistenzsysteme: So schlägt sich das Nachrüstsystem von MobilEye in unserem gebrauchten BMW 318i

Reportage

  • Chauffeur in Japan: Jens Dralle lässt sich einen Tag im Toyota Alphard durch Tokio kutschieren. Impression
  • Alpine A110: Wir begleiten die Entwicklung des Mittelmotor-Sportwagens von Renaults wiederbelebter Tochtermarke
  • Mercedes 300 SL AMG: Ausfahrt mit AMGs V8-Umbau des klassischen Flügeltürers aus den 70ern. Impression

Gebrauchtwagen

  • Opel Astra: Kaufberatung
  • Audi A6: Kaufberatung

Sport

  • Formel 1: Das große WM-Duell
  • Formel 1: Grand Prix in Abu Dhabi

Rubriken

  • Wer fährt was? Moderatorin Laura Wontorra
  • Alexander Bloch erklärt: Technik: E-Auto-Irrtümer

Alle Autos im neuen Heft von auto motor und sport 26/2017

  • Alpine A110
  • Aston Martin DB11 V8
  • Audi A4
  • Audi A6
  • Audi A8
  • Audi Q2
  • Bentley Continental GT
  • BMW M5
  • BMW X1
  • Continental Cube
  • Dacia Duster
  • Hyundai Kona
  • Lamborghini Urus
  • Mercedes 300 SL AMG
  • Mercedes A-Klasse
  • Mercedes CLS
  • Mercedes GLA
  • Mercedes S-Klasse Cabrio
  • Nissan X-Trail
  • Opel Ampera-e
  • Opel Astra
  • Porsche 718 Boxster GTS
  • Range Rover Evoque
  • Seat Arona
  • Skoda Kodiaq
  • Skoda Octavia Scout
  • Toyota Alphard
  • Volvo XC40
  • VW T-Roc
  • VW Tiguan Allspace

Unser neues Heft können Sie hier online bestellen.

Neues Heft
Neues Heft, auto motor und sport, Ausgabe 26/27017
Heft 26 / 2017 7. Dezember 2017 182 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden