Hella revidiert Motorsteuerungen

Hella bietet Werkstätten ab April 2003 die Möglichkeit defekte Motorsteuergeräte zu reparieren oder gegen ein aufbereitetes Tauschteil zu ersetzen.

Hella bietet Werkstätten ab April 2003 die Möglichkeit defekte Motorsteuergeräte zu reparieren oder gegen ein aufbereitetes Tauschteil zu ersetzen.

Bislang hat der Elektronik-Spezialist 50 der gängigsten Motorsteuergeräte mit circa 1.300 Fahrzeug-Applikationen als aufbereitete Produkte in sein Elektronik-Programm aufgenommen.

Darüber hinaus umfasst das Reparatur-Programm derzeit Motorsteuergeräte für über 200 Einspritzsysteme mit rund 1.600 Fahrzeug-Applikationen. Die Werkstatt kann das defekte Motorsteuergerät entweder zur Weiterleitung beim Großhandel abgeben oder es direkt zum Hella-Steuergeräte-Kundendienst zur Reparatur einschicken. Als zusätzlichen Service wird den Werkstätten eine Reparatur für Steuergeräte angeboten, die zurzeit nicht im Sortiment gelistet sind.

Über genaue Preise für Reparaturen oder die Tauschgeräte schweigt sich Hella aber aus. Sie sollen aber deutlich unter denen entsprechender Neugeräte liegen.

Neues Heft
Top Aktuell SPERRFRIST 24.10.18 / 00:01 Uhr Audi R8 Facelift 2018 Audi R8 V10 Quattro (2019) Sportwagen im Ur-Quattro-Look
Beliebte Artikel 10/2018, Thunder Power Chloe Thunder Power Chloe Billig-Elektroauto aus Belgien Fisker E-Motion Sitzprobe Fisker EMotion (2019) Caterpillar unterstützt Batterieentwicklung
Anzeige
Sportwagen SPERRFRIST 24.10.18 / 00:01 Uhr Audi R8 Facelift 2018 Audi R8 V10 Quattro (2019) Sportwagen im Ur-Quattro-Look Essen Motor Show Teaser 2018 Essen Motor Show 2018 PS-Festival in Essen
Allrad 10/2018, Hennessey Ford F-150 Heritage Hennessey Ford F-150 Heritage Pick-up im Rennsport-Outfit Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup
Oldtimer & Youngtimer Auktion Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Oldtimer Auktion Toffen 2018 Schwache Herbst-Versteigerung Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel